Patrick Schmidt, Absolvent Marketing MBA

Familienfreundliches Zeitmanagement

Patrick M. Schmidt (41) hat bewiesen, dass Weiterbildung auch auf höchstem Niveau neben Beruf und Familie zu schaffen ist. Der zweifache Familienvater absolvierte nebenberuflich das Fernstudium Marketing MBA, wofür er sich dank Master-Einstiegsprogramm qualifizierte.

Familienfreundliches Zeitmanagement

Patrick M. Schmidt (41) hat bewiesen, dass Weiterbildung auch auf höchstem Niveau neben Beruf und Familie zu schaffen ist. Der zweifache Familienvater absolvierte nebenberuflich das Fernstudium Marketing MBA, wofür er sich dank Master-Einstiegsprogramm qualifizierte.

Patrick Schmidt, Absolvent Marketing MBA

Kostenlose Infos anfordern

  • Kostenlos
    und unverbindlich
  • Enthält alle Kurse
    und Preise
Studienführer
Jetzt gratis anfordern

Mit jeder Fortbildung, die ich in den vergangenen 20 Jahren seit meiner Erstausbildung zum Bankkaufmann absolviert habe, kam ein wichtiger Baustein für meine Karriere dazu. Auf diese Weise bin ich vom Assistenten in der Marktforschung zum Marketingdirektor eines internationalen Unternehmens aufgestiegen. All meine Fort- und Weiterbildungen, darunter auch mein Studium zum "Marketing- & Kommunikationsökonom (VWA)", habe ich neben dem Beruf, sprich: parallel zu meinen Vollzeitjobs, absolviert und dadurch schon währenddessen neue Aufgaben und mehr Verantwortung übernehmen können.

Der Höhepunkt meiner bisherigen Bildungslaufbahn war mein MBA-Studium an der Euro-FH. Das Fernstudium stellte mich vor besondere Herausforderungen, denn ich war mittlerweile junger Familienvater, und dann auch gleich von Zwillingen. Um mich weder beruflich einschränken, noch meine Familie vernachlässigen zu müssen, habe ich in der Woche erst ab 20 Uhr mit dem Lernen begonnen. So konnte ich mit der Familie zu Abend essen und wenigstens etwas Zeit mit den Kindern verbringen. Natürlich nutzte ich zusätzlich jede Geschäftsreise, um auf den Flügen und abends im Hotel die Studienhefte durchzuarbeiten.

Was sich für mich zudem bewährt hat, war die Möglichkeit, die Prüfungen zu den einzelnen Modulen an vielen verschiedenen Orten in Deutschland ablegen zu können. Ich habe also nicht nur in Hamburg, sondern auch in München, Nürnberg, Köln und Frankfurt meine Klausuren geschrieben.

Mit meinem MBA-Studium konnte ich schon vor dem Abschluss in Bewerbungsgesprächen punkten und wurde von meinem neuen Arbeitgeber von Anfang an großzügig unterstützt. Mittlerweile arbeite ich hier als Marketingdirektor für ganz Europa - mein Traumjob!

Meine Erfahrungen in puncto Zeitmanagement und Selbstorganisation sowie meine Leidenschaft fürs Lernen gebe ich gern an junge Studierende weiter, deshalb engagiere ich mich bis heute ehrenamtlich als Mentor an der Euro-FH.

Weitere Erfahrungsberichte zu Master-Einstiegsprogramm

Weitere Erfahrungsberichte zu Unterstützung vom Arbeitgeber

Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.

Kostenlose Infos
anfordern

  
Studienführer

Wofür interessieren Sie sich besonders?

Datenschutzerklärung

FIBAA-Akkreditierung

Alle Bachelor- und Master-Studiengänge der Euro-FH sind durch die FIBAA akkreditiert.

mehr …
FIBAA Akkreditierung

Besuchen Sie unsere Online-Infoveranstaltung

Mittwoch 15
Mai

12 Prüfungszentren und monatliche Prüfungstermine

Jede Prüfung ist jeden Monat bundesweit möglich!

mehr …
12 Prüfungszentren
© 2001 - 2019 Europäische Fernhochschule Hamburg - Ein Unternehmen der KLETT-Gruppe und Schwesterunternehmen des ILS (www.ils.de)