Prof. Dr. Udo Thelen

Professor für Bildungsmanagement und Corporate Learning

Prof. Dr. Udo Thelen

Professor für Bildungsmanagement und Corporate Learning

Kostenlose Infos anfordern

  • Kostenlos
    und unverbindlich
  • Enthält alle Kurse
    und Preise
Studienführer
Jetzt gratis anfordern

Prof. Dr. Udo Thelen

Vita

Udo Thelen ist Dekan der Studiengänge "Bildungs- und Kulturmanagement (B.A.)", "Personalmanagement und Corporate Learning (B.A.)" und "Medien- und Kommunikationsmanagement (B.A.)" sowie Professor für Bildungsmanagement und Corporate Learning.

Sein Spezialgebiet als Dozent und Berater ist die Zusammenarbeit von Unternehmen und Hochschulen im Rahmen innovativer Bildungskooperationen. Als Experte und Juror wirkt er für Einrichtungen wie den DAAD, die Stiftung der Deutschen Wirtschaft und - als Mitglied des wissenschaftlichen Beirats - die Deutsch-Französische Hochschule (DFH). An der Universität Speyer hat er einen Lehrauftrag für Führung und Zusammenarbeit in Wissenschaftseinrichtungen inne.

Prof. Thelen war zuvor Geschäftsführer und Kanzler einer privaten Hochschule sowie Leiter eines Steinbeis-Transferzentrums. Frühere Fach- und Führungspositionen hatte er an Bildungsunternehmen und Universitäten sowie als DAAD-Referatsleiter und Managing Director von GATE Germany inne. Er ist promovierter Sprachwissenschaftler und zertifizierter Management-Coach.

Lehre & Forschung

Studiengangsdekan

Lehrgebiete

  • Bildungsmanagement
  • Corporate Learning
  • Kommunikation
  • Kulturmanagement

Weitere Funktionen

  • Sprecher des HRCL-Forschungsclusters

Publikationen


Kapitel/Beitrag

  • (2022) Thelen, Udo/Hägerbäumer, Miriam (Hrsg.): HR-Management und Corporate Learning im Zeichen der Digitalisierung. Untersuchungen, Fallstudien und Empfehlungen für Unternehmen und Organisationen. Bonn/Berlin, Lemmens Medien.
  • (2022a) Ebert, Sandra/Thelen, Udo/Windfelder, Cara: Betriebliche Weiterbildung unter dem Einfluss von Unternehmensstrategie, Digitalisierung und Corona. Eine stichprobenbasierte Momentaufnahme mit Perspektiven. In: Thelen, Udo/Hägerbäumer, Miriam (Hrsg.): HR-Management und Corporate Learning im Zeichen der Digitalisierung. Untersuchungen, Fallstudien und Empfehlungen für Unternehmen und Organisationen. Bonn/Berlin, Lemmens Medien, 38-57.
  • (2022b) Hägerbäumer, Miriam/Thelen, Udo: HR-Management und Corporate Learning als integriertes Praxis- und Forschungsgebiet. In: Thelen, Udo/Hägerbäumer, Miriam (Hrsg.): HR-Management und Corporate Learning im Zeichen der Digitalisierung. Untersuchungen, Fallstudien und Empfehlungen für Unternehmen und Organisationen. Bonn/Berlin, Lemmens Medien, 8-17.
  • (2020) Thelen, Udo/Krempkow, René et al.: Wissenschaftsmanager stärken Strategiefähigkeit. Ein Positionspapier des Netzwerk Wissenschaftsmanagement. In: DUZ Wissenschaft & Management 03/2020, 26-32.
  • (2019) Thelen, Udo/Hägerbäumer, Miriam: HR-Management und Corporate Learning. In: Wissenschaftsmanagement 1/2019, 97-100.
  • (2017) Thelen, Udo: Privatwirtschaftliche Hochschulen. Wissenschaftsmanagement an der Schnittstelle von privater Trägerschaft und staatlich anerkanntem Hochschulbetrieb. In: Lemmens, Markus/Horváth, Péter/Seiter, Mischa (Hrsg.): Wissenschaftsmanagement. Handbuch & Kommentar. Bonn: Lemmens, 114-124.
  • (2017) Thelen, Udo/McGowan, Moray/Siemens, Daniel: Evaluation des DAAD-geförderten Programms "Promoting German Studies in the UK (PGS)". Untersuchung ausgewählter Einzelprojekte und Überprüfung der Zielerreichung des gesamten Programms in der Förderperiode von 2009 bis 2016. Bonn: DAAD.
  • (2016) Thelen, Udo: “What is the nature of your research“? Internationalisierung, Struktur und Praxisorientierung berufsbegleitender Promotionsprogramme. In: Begriff, Konzepte und die Übertragbarkeit deutsch-französischer Erfahrungen. Integrierte Studiengänge und Cotutelle. Saarbrücken: DFH, 81-94.
  • (2016) Thelen, Udo: Gemeinsame Herausforderungen – gemeinsame Lösungen. Neue Perspektiven für die Zusammenarbeit zwischen Hochschulen und Unternehmen. In: Wissenschaftsmanagement 04/2016, 42-48 (Teil 2).
  • (2016) Thelen, Udo: Gemeinsame Herausforderungen – gemeinsame Lösungen. Neue Perspektiven für die Zusammenarbeit zwischen Hochschulen und Unternehmen. In: Wissenschaftsmanagement 03/2016, 30-35 (Teil 1).
  • (2016) Thelen, Udo: Kooperative Unternehmensakademien. Akademischer Anspruch und betriebliche Qualifizierung an der Schnittstelle von Hochschule und Unternehmen. In: Schönebeck, Manfred/ Pellert, Ada (Hrsg.): Von der Kutsche zur Cloud - globale Bildung sucht neue Wege. Das Beispiel der Carl Benz Academy. Heidelberg: Springer, 175-190.

Vortrag

  • Geförderte Bildung als Lösung für neue (Massen-) Bildungsbedarfe auf dem Arbeitsmarkt? Über Klett Corporate Education. Vortrag im Rahmen des Virtuellen Kolloquiums des Forschungsclusters HR-Management und Corporate Learning im Zeichen der Digitalisierung (8. Februar 2022).
  • Wirtschaftlicher Aufschwung und Innovation. Moderationeiner Podiumsdiskussion im Rahmen des Kolloquiums "Das Europa der Zukunft: Welche Herausforderungen? Mehrsprachigkeit, Wettbewerbsfähigkeit und Innovation" an der Universität Straßburg. Straßburg, 14. Januar 2022.
  • Corporate Learning im Wandel. Perspektiven für ein modernes betriebliches Bildungsmanagement. Vortrag auf Einladung der L&Dpro Online-Konferenz (23. November 2021). Corporate Learning in Unternehmen. Zur Zukunft eines Phantoms. Vortrag auf der L&D pro Online-Konferenz am 11. November 2020 (gemeinsam mit Miriam Hägerbäumer).
  • Weiterbildung und Kooperation Hochschule-Unternehmen. Vortrag im Rahmen des Expertengesprächs "Cyber Future in Hochschulen" auf Einladung der Zeitschrift Wissenschaftsmanagement. Hamburg/Berlin, 4. November 2020.
  • Bildungsmanagement 'reloaded': Zukunftskompetenzen für das Corporate Learning. Vortrag auf der L&D pro Online-Konferenz am 23. September 2020.
  • Bologna gestern und heute: Was hat sich wirklich geändert? Vortrag auf Einladung der Université de Strasbourg/Eucor - The European Campus im Rahmen des Workshops "Grenzüberschreitendes Bologna - 20 Jahre Bologna-Prozess #EHEA2018". Strasbourg, 18. Mai 2018.
  • Einführung in das Wissenschaftsmanagement. Workshop auf Einladung der Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) im Rahmen des Promovierendenforums 2017. Berlin, 3. 5. November 2017.
  • Wissenschaftssystem und Forschungslandschaft. Workshop auf Einladung der Universität Potsdam im Rahmen der fachübergreifenden Initiative High Potentials - Academy for Postdoctoral Career Development. Potsdam, 19./20. Juli 2017.
  • Aktuelle Entwicklungen in der deutschen Hochschullandschaft. Workshop auf Einladung des Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD), Außenstelle Paris. Cerisy-la-Salle, 22. Mai 2016.
  • Internationalisierung und Anwendungsbezug in berufsbegleitenden Promotionsprogrammen. Vortrag auf Einladung der Deutsch-Französischen Hochschule. Saarbrücken, 18. Dezember 2016.

Wiss. Projekt

  • HR-Management und Corporate Learning im Zeichen der Digitalisierung. Forschungscluster in Zusammenarbeit mit CBS Köln, Fraunhofer Academy u.a. (HRCL-Forschungscluster)
  • Betriebliche Verortung von Corporate Learning an der Schnittstelle von HR, Personal- und Organisationsentwicklung, Wissensmanagement und betrieblicher Bildung. Forschungsprojekt im Rahmen des HRCL-Forschungsclusters (mit Dr. Sandra Ebert und Cara Windfelder, Fraunhofer Academy, und Karl-Ludwig Knispel, SIX Group)

Zeitschriftenartikel

  • (2020) Thelen, Udo/Krempkow, René et al.: Wissenschaftsmanager stärken Strategiefähigkeit. Ein Positionspapier des Netzwerk Wissenschaftsmanagement. In: DUZ Wissenschaft & Management 03/2020, 26-32.<7li>
  • (2019) Thelen, Udo/Hägerbäumer, Miriam: HR-Management und Corporate Learning. In: Wissenschaftsmanagement 1/2019, 92-95. Thelen, Udo
  • (2016): Gemeinsame Herausforderungen – gemeinsame Lösungen. Neue Perspektiven für die Zusammenarbeit zwischen Hochschulen und Unternehmen. In: Wissenschaftsmanagement 03/2016, 30-35 (Teil 1) und Wissenschaftsmanagement 04/2016, 42-48 (Teil 2).

Sonstige

Thelen, Udo/McGowan, Moray/Siemens, Daniel (2017): Evaluation des DAAD-geförderten Programms "Promoting German Studies in the UK". Untersuchung ausgewählter Einzelprojekte und Überprüfung der Zielerreichung des gesamten Programms in der Förderperiode von 2009 bis 2016. Bonn: DAAD.

Aktivitäten & Ämter

Aktivitäten & Ämter

  • Mitglied im Netzwerk Wissenschaftsmanagement e.V.
  • Juror der Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw)
  • Dozent für Wissenschaftsmanagement (Universitäten Ulm und Speyer)
  • Berater und Coach (UTC Consulting)
  • Mitglied im University Industry Innovation Network B.V.
  • Wissenschaftlicher Beirat der Deutsch-Französischen Hochschule/Université Franco-Allemande (DFH/UFA)
Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.
Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.

Kostenlose Infos
anfordern

  
Studienführer

Wofür interessieren Sie sich besonders?

Datenschutzerklärung

FIBAA-Akkreditierung

Alle Bachelor- und Master-Studiengänge der Euro-FH sind durch die FIBAA akkreditiert.

mehr …
FIBAA Akkreditierung

Studieren von zuhause - online und ganz flexibel !

Nur bei uns: Prüfungen und Seminare wahlweise online oder in Präsenz - bis zu 100% online studieren
© 2001 - 2022 Europäische Fernhochschule Hamburg - Ein Unternehmen der KLETT-Gruppe und Schwesterunternehmen des ILS (www.ils.de)