Logo ZFU

Die Gesundheit von Beschäftigten positiv beeinflussen

Gesunde Führung bildet die Grundlage für die Leistungsfähigkeit und Produktivität von Beschäftigten und Unternehmen. Vor dem Hintergrund der steigenden Herausforderungen in der Arbeitswelt gewinnen folgende Fragen zunehmend an Bedeutung:

  • Welchen Anteil haben Führungskräfte an der Gesundheit ihrer Mitarbeiter/innen?
  • Wie lässt sich die Resilienz von Beschäftigten stärken?
  • Können Organisationen gesundheitsförderlich aufgebaut sein?
  • Was ist bei psychischen Belastungen oder gar Krisen von Mitarbeiter/innen zu tun?
  • Wie können Führungskräfte ihre eigene, als auch die Gesundheit ihrer Teammitglieder im stressigen Arbeitsalltag erhalten und stärken?

Im Mikrokurs Gesunde Führung erlangen Sie fundiertes Fachwissen sowie praktische Kenntnisse darüber, wie Führung gesundheitsförderlich gestaltet werden kann.

Euro FH35443 mit Online Seminar Bi Ku final

Praxisorientiertes Know-how für die direkte Anwendung im beruflichen Alltag

Im Rahmen eines integrierten Web Based Trainings setzen Sie sich mit ausgewählten Themen intensiv und ganz besonders praxisnah auseinander. Im Zentrum steht dabei Ihr eigenes Führungsverhalten. Anschauliche Leitfäden, konkrete Handlungstipps, praxisbezogene Übungen und interaktive Selbsttests helfen Ihnen dabei, Ihr Verhalten in Bezug auf gesundheitliche Aspekte zu reflektieren und auszubauen.

Einen Überblick über die Studieninhalte finden Sie hier.

© 2001 - 2021 Europäische Fernhochschule Hamburg - Ein Unternehmen der KLETT-Gruppe und Schwesterunternehmen des ILS (www.ils.de)