Absolventen der Euro-FH räumen beim Studienpreis DistancE-Learning 2012 ab!

Im Rahmen des diesjährigen Studienpreises DistancE-Learning wurden gleich fünf Studierende der Euro-FH von der unabhängigen Jury ausgezeichnet.

Hamburg. Mit herausragenden Leistungen punkteten die Studierenden der Europäischen Fernhochschule Hamburg (www.Euro-FH.de) in vier von insgesamt sieben Kategorien des ältesten Bildungspreises Deutschlands. Die Ehrung der Preisträger durch den Fachverband Forum DistancE-Learning findet am 16. April im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung in Berlin statt.

Fernstudentin des Jahres wurde Fatma Eser aus Lippstadt. Nebenberuflich erwarb die 31-Jährige an der Euro-FH ihren Bachelor-Abschluss und ihren MBA in „General Management“. Dank Fernstudium schaffte sie den frühen Karrieresprung von der Teamassistentin zur strategischen Einkäuferin mit einem Millionenbudget.

Gleich zwei Mal erarbeitete sich der 35-jährige Gregor Kern aus Frankfurt mit einem Fernstudium an der Euro-FH neue, berufliche Perspektiven. Mit einem Bachelorstudium schuf er die Grundlage für sein eigenes Unternehmen und erwarb mit dem MBA den Zugang zu einer Promotion, die ihm und seiner Firma zu großer Reputation verhilft. Für seine Leistungen wurde Gregor Kern der Titel Fernstudent des Jahres verliehen.

Der Studienpreis in der Kategorie Lebenslanges Lernen ging an Detlef Ames aus St. Wendel. Der fünffache Familienvater arbeitete sich innerhalb von 20 Jahren mit großem Weiterbildungsengagement vom gelernten Dreher bis zum Ingenieur in der Qualitätssicherung hoch. Mit einem Diplom-Abschluss im Fernstudium verwirklichte er sich dann im Alter von 46 Jahren seinen Karrieretraum: Er qualifizierte sich für eine Managementposition bei einem großen Automobilhersteller.

Ebenfalls ausgezeichnet wurde die Euro-FH-Absolventin Kathrin Schlüter aus Braunschweig. Sie erzielte den zweiten Platz in der Kategorie „Fernstudentin des Jahres“. Angelika Schneider aus Karlsbad wurde mit dem dritten Platz in der Kategorie „Lebenslanges Lernen“ geehrt.

Für weitere Auskünfte oder ein individuelles Beratungsgespräch steht die Studienberatung der Euro-FH unter Tel.: 0800 / 33 44 377 (gebührenfrei) zur Verfügung. Ausführliche Informationen zum Studium gibt es außerdem unter www.Euro-FH.de.

5. April 2012


Neues von der Euro-FH

Ansprechpartnerin

für alle, die über die Euro-FH berichten wollen oder Interviewpartner/innen suchen
Dörte Giebel
Öffentlichkeitsarbeit & Social Media 040 / 675 70 - 4004
aktuelles@euro-fh.de

Video Einblicke in die Euro-FH Absolventen berichten

mehr

Online-
Infoveranstaltung

Besuchen Sie unsere Online-Veranstaltung.
mehr
Bundesweiter Fernstudientag DEZEMBER 13 MITTWOCH

Individuelle
Studienberatung

0800 / 33 44 3 77

Mo. bis Fr. von 8 bis 20 Uhr
(gebührenfrei)