Prof. Dr. Madiha Rana

Professorin für Angewandte Psychologie

Madiha Rana ist Dekanin des Studiengangs "Psychologie (M.Sc.) mit Schwerpunkt Gesundheitspsychologie".

Prof. Dr. Madiha Rana

Professorin für Angewandte Psychologie

Madiha Rana ist Dekanin des Studiengangs "Psychologie (M.Sc.) mit Schwerpunkt Gesundheitspsychologie".

Kostenlose Infos anfordern

  • Kostenlos
    und unverbindlich
  • Enthält alle Kurse
    und Preise
Studienführer
Jetzt gratis anfordern

Prof. Dr. Madiha Rana

Vita

Madiha Rana ist Studiengangsdekanin des Studiengangs "Psychologie (M.Sc.) mit Schwerpunkt Gesundheitspsychologie" und Professorin für Angewandte Psychologie an der Euro-FH.

Nach ihrer Promotion war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Differentielle Psychologie und Psychologische Diagnostik an der Universität Hamburg sowie am Lehrstuhl für Persönlichkeitspsychologie und Psychologische Diagnostik der Universität der Bundeswehr in Hamburg tätig. Sie beschäftigt sich in ihrer wissenschaftlichen Tätigkeit schwerpunktmäßig mit Themen der Gesundheitspsychologie und hat im Rahmen ihrer Habilitation ein integratives Modell der Krankheitsverarbeitung für Krebspatienten entwickelt. Weiterhin forscht sie zur Rolle der Persönlichkeit als Resilienzfaktor und beschäftigt sich mit diagnostischen Fragestellungen, wie der Entwicklung psychometrischer Messverfahren.

Sie leitet eine Vielzahl interdisziplinärer und multizentrischer Forschungsprojekte in Kooperation mit diversen Uniklinken sowie dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt. Prof. Rana verfügt über langjährige Erfahrung in der Verkehrs- und Neuropsychologischen Begutachtung und berät Führungskräfte aus dem medizinischen Sektor.

Lehre & Forschung

Studiengangsdekanin

  • Psychologie (M.Sc.) mit Schwerpunkt Gesundheitspsychologie

Lehrgebiete

  • Grundlagen der Psychologie
  • Führungspsychologie
  • Persönlichkeitsforschung
  • Prävention und Gesundheitsförderung
  • Gesundheitsmanagement

Publikationen

Fachbuch/Monografie

  • Sisolefsky, F., Rana, M., Herzberg, P.Y. (2017): Persönlichkeit, Burnout und Work Engagement. Springer, Wiesbaden.
  • Massadiq, M. (h. Rana) (2009). Krankheitsverarbeitung von Schlaganfallpatienten im interkulturellen Vergleich: Kompetenzen, Defizite und Ressourcen. Kovač.

Vortrag

  • Sisolefsky, F., Rana, M., Kübler, N., Rana, M. (2020): Die Entwicklung des Ressourcenorientierten Screeningtool- Ein innovativer Screeningansatz für Patienten mit psychischen Belastungen bei Plattenepithelkarzinomen im Bereich Hals und Kopf. 70.Kongress und Praxisführungsseminar der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Hamburg.
  • Rana, M., Rana M., Kübler,N. , Sisolefsky, F. (2020): Prognostische Erfassung von Lebensqualität auf der Basis von Persönlichkeitseigenschaften bei Patienten mit Tumoren im Bereich Hals und Kopf. 70.Kongress und Praxisführungsseminar der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Hamburg.
  • Sisolefsky, F., Rana, M., Schorn, L., Kübler, N., Krüskemper, G.,Rana, M. (2019): Depressivität und Angst bei Patienten mit Plattenepithelkarzinomen im Bereich Kopf und Hals. 69. Kongress und Praxisführungsseminar der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Frankfurt (Main).
  • Sisolefsky, F., Rana, M., Schorn, L., Kübler, N., Rana, M. (2018). Traitbasierte Erfassung von Distress und Lebensqualität bei Patienten mit Mundhöhlenkrebs. Ergebnisse einer Langzeitstudie. 68. Kongress und Praxisführungsseminar der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Dresden.
  • Czens, F., Rana, M., Gellrich, N.-C., Rana, M. (2016). Qualitative Analyse der Belastungsfaktoren von Patienten mit oralem Plattenepithelkarzinom. Vortrag auf dem 66. Kongress der deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie in Hamburg.
  • Czens, F., Rana, M., Gellrich, N.-C., Rana, M. (2016). Prospektive Studie zur Lebensqualität und Symptombelastung von Patienten mit oralem Plattenepithelkarzinom in Abhängigkeit von psychologischen und medizinischen Faktoren. Vortrag auf dem 66. Kongress der deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie in Hamburg.
  • Wildfang, S., Rana, M. & Herzberg, P.Y. (2016). Die Lebenszufriedenheit der Langzeitarbeitslosen in Deutschland. Vortrag auf der 20. Fachtagung der GWPs in Hamburg.
  • Rana, M., Gellrich, N.-C., Rana, M.(2014). Persönlichkeit als Prädiktor für die Krankheitsverarbeitung von Patienten mit Mundhöhlenkrebs. Vortrag auf dem 18. Jahreskongress der Österreichischen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie in Mayrhofen.
  • Rana, M., Herzberg, P. Y., Wildfang, S. (2014). Der Zusammenhang zwischen Persönlichkeitsmerkmalen und dem Arbeitserleben von Assistenzärztinnen und -ärzten. Vortrag auf dem 49. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Bochum.
  • Krause, C., Herzberg, P. Y., Rana, M. (2014). Spiritualität und Lebenszufriedenheit: Religiosität als Booster des positiven Zusammenhangs. Vortrag auf dem 49. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Bochum.
  • Rana, M., Rana, M., Kokemüller, H., Gellrich, N.-C. (2014). Lebensqualität in Abhängigkeit vom Stadium der Erkrankung - Ein prospektiver Vergleich zwischen Patienten mit oraler Präkanzerose, Mundhöhlenkarzinoms und einem Mundhöhlenkarzinom Rezidiv. Vortrag auf dem 64. Kongress der deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie in Mainz.

Zeitschriftenartikel

  • Sisolefsky, F., Rana, M., Herzberg, P.Y, Gellrich, N. C., & Rana, M. (2017). Screening for psychological distress: a new approach to identify the patient´ s psychological needs in a pilot study on oral cancer patients. Journal of Cranio-Maxillofacial Surgery.
  • Sanders, J., Petermann, F., Rana, M., Daseking, M. (2017). Behavioural disorders and impaired intelligence as a result of perinatal strokes in pre-school children. Zeitschrift für Neuropsychologie.
  • Rana, M., Czens, F., Wingartz, F., Gellrich, N. C., Rana, M. (2016). Doctors tacit knowledge on coping processes of oral cancer patients. A qualitative study. Journal of Cranio-Maxillofacial Surgery. 44(12),1977-1983.
  • Rana, M., Czens, F., Rana, M., Wildfang, S., Herzberg, P.Y. (2015). Einfluss von Persönlichkeit auf Burnout und Work Engagement bei Assistenzärzten in Deutschland. Report Psychologie. 40(10), 392-402.
  • Rana, M., Kanatas, A., Herzberg, P. Y., Gellrich N. C., Rana, M. A. (2015). Relevance of psycho-social factors in oral cancer and precancerous condition regarding quality of life. A prospective comparative study. British Journal of Oral and Maxillofacial Surgery. 53(7), 621-6.
  • Rana, M., Kanatas, A., Herzberg, P. Y., Khoschdell, M., Kokemueller, H., Gellrich N. C., Rana, M. (2015) Prospective Study on the Influence of Psychological and Medical Factors on Quality of Life and Symptom Severity among Patients with Oral Squamous-Cell Carcinoma. British Journal of Oral and Maxillofacial Surgery. 53(4), 364-70.
  • Rana, M., Bullinger, M., & Rana, M. (2015). Coping with Stroke: A Prospective Comparative Cross Cultural Research. Journal of Religion and Health. 54(1), 173-86.
  • Rana, M., Chui, C., Wagner, M., Zimmerer, R., Rana, M., Gellrich, N.C. (2015). Increasing the accuracy of orbital reconstruction with selective laser-melted patient-specific implants combined with intraoperative navigation. Journal of Oral and Maxillofacial Surgery. 73(6), 1113-8.
  • Rana, M., Modrow, D., Keuchel, J., Chui, C., Rana, M., Wagner, M., Gellrich, N. C. (2015). Development and evaluation of an automatic tumor segmentation tool: a comparison between automatic, semi-automatic and manual segmentation of mandibular odontogenic cysts and tumors. Journal of Cranio-Maxillo-Facial Surgery. 43(3), 355-9.
  • Rana, M., Rana, M., Herzberg, P. Y., Krause, C. (2015). Religious confession and symptom severity. A prospective comparative study. Journal of Religion and Health. 54(6), 2142-54.
  • Rana, M., Gellrich, N. C., & Rana, M. (2015). Comparison of health-related quality of life of patients with different precancer and oral cancer stages. Clinical Oral Investigations. 19(2):481-8.
  • Rana, M., Gellrich, N. C., Czens, F., Kanatas, A., & Rana, M. (2014). Coping with oral cancer: the impact of health and disease-related personality traits. Supportive Care in Cancer. 22(11), 2981-6.
  • Omeje, K. U., Rana, M., Adebola, A. R., Efunkoya, A. A., Olasoji, H. O., Purcz, N., Rana, M. (2014). Quality of life in treatment of mandibular fractures using closed reduction and maxillomandibular fixation in comparison with open reduction and internal fixation - A randomized prospective study. Journal of Cranio-Maxillo-Facial Surgery. 42(8), 1821-6.
  • Hanken, H., Kraatz, J., Smeets, R., Heiland, M., Blessmann, M., Eichhorn, W., Rana, M. (2013). The detection of oral pre- malignant lesions with an autofluorescence based imaging system (VELscopeTM) - a single blinded clinical evaluation. Head & Face Medicine, 9(1), 23.
  • Faisal, M., Rana, M., Shaheen, A., Warraich, R., Kokemueller, H., Eckardt, A. M., Rana, M. (2013). Reconstructive management of the rare bilateral oral submucos fibrosis using nasolabial flap in comparison with free radial forearm flap - a randomised prospective trial. Orphanet Journal of Rare Diseases, 8(1), 56.
Aktivitäten & Ämter

Aktivitäten & Ämter

  • Ordentliches Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Psychologie
Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.

Kostenlose Infos
anfordern

  
Studienführer

Wofür interessieren Sie sich besonders?

Datenschutzerklärung

FIBAA-Akkreditierung

Alle Bachelor- und Master-Studiengänge der Euro-FH sind durch die FIBAA akkreditiert.

mehr …
FIBAA Akkreditierung

Besuchen Sie unsere Online-Infoveranstaltung

Mittwoch 14
Oktober

Studieren von zuhause - online und ganz flexibel !

Prüfungen und Seminare können aktuell von zuhause absolviert werden.
© 2001 - 2020 Europäische Fernhochschule Hamburg - Ein Unternehmen der KLETT-Gruppe und Schwesterunternehmen des ILS (www.ils.de)