Studiengänge oder Infos suchen ...
0800 33 44 377 Gebührenfreie Beratung: Mo–Fr 8–20 Uhr 08003344377
Kontakt

Online-Infoveranstaltung

Jetzt anmelden

Infomaterial

Kostenlos anfordern

Aktionen & Angebote

Newsletter abonnieren

Persönliche Beratung

0800 33 44 377 Gebührenfrei 08003344377
Bachelor Fernstudium

Fernstudium Bachelor Ernährungswissenschaften (B.Sc.)

  • 180 Credits
  • 36 oder 48 Monate
  • Start jederzeit
  • Bis zu 100% online
  • Kein NC
  • 4 Wochen testen
  • Ab 209,- Euro

Die Facetten der Ernährung verstehen & vermitteln

Sie möchten Ihre Leidenschaft für Ernährung und Gesundheit in Ihrem Beruf verwirklichen? Dann ist unser Bachelor-Studiengang die perfekte Wahl für Sie! Hier erlangen Sie ein breites Spektrum an fundiertem Fachwissen und versierten, zukunftsweisenden Lösungsansätzen, um eine zentrale Rolle in der Gesundheitsförderung und Prävention einnehmen zu können. Denn längst ist klar: Viele gesundheitliche Probleme sind eng mit unseren Ernährungsgewohnheiten verknüpft.

Anwendungsstarke Spezialist/innen mit interdisziplinärer Expertise

Wir kombinieren in diesem Studiengang naturwissenschaftliche, psychologische sowie managementbezogene Inhalte miteinander:

  • Sie lernen auf der einen Seite Grundlagen der Physik, Chemie, Biologie, Medizin sowie Forschungsmethoden kennen und spezialisieren Ihr Wissen in ernährungs- und lebensmittelwissenschaftlichen Themengebieten.
  • Darüber hinaus erlangen Sie auf der anderen Seite praxisorientierte Management-Basics sowie didaktisches Know-how. Sie schulen Ihre Fähigkeiten in Kommunikation und Beratung, um komplexe Probleme in Bezug auf Ernährungsfragen lösen, fundierte Entscheidungen treffen und Ihre zukünftigen Klient/innen optimal beraten zu können.

Ihr Vorteil: Unser Studiengang bietet Ihnen maximale Flexibilität, es besteht keine Praktikumspflicht!

10%
sparen

Sommer-Aktion

  • 10% sparen
  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Ab 209 Euro studieren

Keyfacts

Abschluss

Bachelor of Science (B.Sc.), 180 Credits

Akkreditierung

Akkreditierungsrat, Staatliche Zulassungsnummer 1156423c

Studiendauer

36 oder 48 Monate

Kostenlose Verlängerung

18 bzw. 24 Monate

Studienablauf

So funktioniert Ihr

flexibles Fernstudium

Zulassung

Mit und ohne Abitur, kein NC.

Details

Preise & Infos
  • Ab 209 € studieren
  • Einsicht in Original-Studienunterlagen
  • Ausführliche Studiengangs-PDF zum Download

Jetzt informieren

Online-Infoveranstaltung

Nächster Termin  22.07.2024

Jetzt anmelden

Anrechnung

Sparen Sie Zeit und Geld durch Anrechung von Vorleistungen.

Details

Preise & weitere Infos

In unserem Download-Center stellen wir Ihnen vertiefende Informationen und Auszüge aus den Original-Studienunterlagen zur Verfügung. Mit Ihrem Login erhalten Sie direkten Online-Zugang zu geschützten Detailinformationen sowie wahlweise den aktuellen Studienführer kostenlos per Post oder als PDF download.

Karriereperspektiven

Karriereboost in der Ernährungs- & Gesundheitsbranche

Unser Studiengang ist auf die Bedarfe in diesem dynamischen, wachsenden Bereich abgestimmt und qualifiziert Sie für eine breite Palette von Karrieremöglichkeiten im mittleren Management oder in Leitungsfunktionen.

Sie können in vielfältigen Branchen tätig werden, z. B.:

  • Lebensmittelunternehmen
  • Gemeinschaftsgastronomie (Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen, Mensas, Kitas, Schulen, etc.)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Agenturen, Marketing, Verlagswesen
  • Ernährungs-/Verbraucherberatung
  • Krankenkassen
  • Marktforschung
  • Pharma, Labor

Mögliche Berufsfelder:

Als Absolvent/in stehen Ihnen neben dem klassischen Berufsbild der Ernährungsberatung weitere anspruchsvolle Fach- und Führungspositionen, wie beispielsweise in der Produktentwicklung, Lebensmittelqualitätskontrolle, in der Öffentlichkeitsarbeit, im Projektmanagement oder im zukunftsweisenden Feld der Prävention, offen.

Gut zu wissen: Der Studiengang erfüllt die Zulassungskriterien der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE). Dies ermöglicht Ihnen die anschließende Zusatzqualifikation zum/zur Ernährungsberater/in bei einer Organisation für Ernährung (z. B. VDOE, VFED, DGE).

Hinweis für Studierende aus dem Ausland (z. B. Österreich oder Schweiz): Wenn Sie als Ernährungsberater/in arbeiten möchten, erkundigen Sie sich am besten vorab bei Ihren Landesbehörden (Gesundheit, Ernährung), Berufsverbänden oder ggf. bei den Ärztekammern, welche länderspezifischen Kriterien für die Berufsausübung im Bereich Ernährungsberatung oder -therapie erfüllt sein müssen.

Studieninhalte

Fundierte Basics & individuelle Spezialisierungen für Ihre Zukunft

Erlangen Sie mit uns umfassende Kenntnisse in den vielfältigen Teilbereichen der Humanernährung, wie bspw. zu Ernährungsphysiologie und -lehre, Ernährungsmedizin, Lebensmittelwissenschaften, Ernährungspsychologie und -soziologie sowie zum Zukunftsthema „Ernährung und Nachhaltigkeit“. Sie entwickeln ein detailliertes Verständnis, wie Inhaltsstoffe der Nahrung den Körper beeinflussen und wie diese mit der Entstehung von Krankheiten oder dem Erhalt der Gesundheit zusammenhängen.

Die Vermittlung von kommunikations- und gesundheitsbezogenen Motivationsstrategien und das Trainieren von Beratungssituationen befähigen Sie als versierte Ernährungsfachkraft dazu, Ihr Wissen professionell in Beratungssituationen anzuwenden. Zusätzlich erwerben Sie Kompetenzen in ökonomischen und berufspraktischen Disziplinen, wie Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Marketing oder Projektmanagement.

Neben diesen breit gefächerten fachlichen Qualifikationen spezialisieren Sie sich ganz individuell in drei weiteren Handlungsfeldern, die sich an Trends und Anforderungen im Gesundheitsmarkt, im öffentlichen Sektor, in der Beratung sowie in bedeutenden Bereichen der Lebensmittelindustrie orientieren.

Setzen Sie den richtigen Fokus für Ihre Karriere

Wählen Sie die für Ihre Bedarfe drei passenden Spezialisierungen aus und stellen Sie damit die Weichen für Ihre Karriere.

Intestinal Function

Beschäftigen Sie sich intensiv mit der Funktionsweise des Gastrointestinaltrakts und dessen Einfluss auf die Gesundheit.

Sport & Ernährung

Welche Ernährungsstrategien sind bei welcher sportlichen Aktivität empfehlenswert? Erfahren Sie es in dieser Spezialisierung.

Qualitätsmanagement in der Ernährungswissenschaft

Qualifizieren Sie sich zum/zur Expert/in für Qualitätsstrategien und Lebensmittelkennzeichnung sowie für Qualitätsmanagement in der Lebensmittelsicherheit.

Public Nutrition

Sie erlangen Wissen über die Rahmenbedingungen öffentlicher Verpflegungsangebote sowie das Ernährungsmanagement in der Gemeinschaftsverpflegung.

Angewandte Prävention & Gesundheitsförderung

Lernen Sie verschiedene Ansätze der Prävention und Gesundheitsförderung für unterschiedliche Lebensphasen und Indikationen kennen.

Betriebliches Gesundheitsmanagement in der Praxis

Erfahren Sie, wie man ein Betriebliches Gesundheitsmanagement aufbaut, umsetzt und schließlich analysiert.

Change Management

Erlangen Sie Wissen in den Grundlagen des Change Managements und lernen Sie Interventionsmethoden in diesem Bereich kennen.

Healthmarketing

In diesem Schwerpunkt werden die unterschiedlichen Facetten des strategischen und operativen Healthmarketings inkl. rechtlicher Grundlagen vermittelt.

Personal, Führung & Organisation

Vertiefen Sie Ihr Wissen in den Bereichen Personalmanagement und -führung, Kommunikation und Konfliktmanagement.

»Qualifizieren Sie sich zur kompetenten und praxisorientierten Fachkraft für anspruchsvolle, vielseitige Aufgaben im dynamischen Ernährungssektor.«

Prof. Dr. Karen Strube,
Studiengangsdekanin

Zum Profil

Zulassungsmöglichkeiten

Studium mit und ohne Abitur

  1. Mit Abitur oder Hochschulreife
  2. Ohne Abitur, mit fachspezifischer Fortbildungsprüfung
  3. Ohne Abitur, mit Berufsausbildung

Weitere Infos zum Thema Zulassung

Anrechnungsmöglichkeiten

Sparen Sie Zeit, Geld & Prüfungen

Sie haben bereits Fort- und Weiterbildungen absolviert oder Studienleistungen erbracht? Dann können Sie bei uns bis zu 8.118 Euro sparen! Wir rechnen Module zu 100% an - zeitlich & finanziell.

Bis zu 50% sparen durch Anrechnung von Fort- & Weiterbildungen

Viele Fort- und Weiterbildungen wie IHK-Abschlüsse, Fachwirt/innen, Staatlich geprüfte Betriebswirt/innen u.v.m. haben wir für unsere Studiengänge geprüft und rechnen wir pauschal an — und zwar mit bis zu 90 Credits! Dadurch vermindert sich nicht nur Ihr Lernaufwand, sondern auch Ihre Studienzeit und die Studiengebühren entsprechend.

Interaktiver Anrechnungsrechner

Unbegrenzte Anerkennung aus einem Vorstudium

Sie haben bereits studiert? Gerne prüfen wir, welche Vorleistungen auf Ihr Wunschstudium an der Euro-FH anerkannt werden können. So stellen Sie Ihren Antrag:

  1. Antrag im Downloadcenter herunterladen und ausfüllen.
  2. Urkunde und Zeugnis Ihres Abschlusses einscannen/fotografieren.
  3. Anrechnungsantrag und Unterlagen zusammen mit Ihrer Anmeldung an anrechnungen@euro-fh.de senden.

Alle Infos zu den Anrechnungen finden Sie hier!

Noch Fragen zur Anrechnung?

Wir prüfen gern weitere Abschlüsse & Vorleistungen ganz individuell und kostenlos.

Alle Infos zu den Anrechnungen finden Sie hier!

Infomaterial

Infomaterial anfordern

  • Kostenlos & unverbindlich
  • Detaillierte Infos & Preise
Jetzt Infos anfordern
schließen

Infos anfordern

Infomaterial

Prüfungen & Seminare

Einige Module schließen Sie mit Klausuren ab. Bei uns können Sie jede Klausur ganz individuell monatlich wahlweise online oder in Präsenz an unseren 10 bundesweiten Prüfungszentren ablegen. Auch für die wenigen Kompaktseminare in Ihrem Studium bieten wir Ihnen zahlreiche Termine an - i. d. R. finden diese online statt.

Digital & multimedial studieren

Die Studienhefte stehen Ihnen in verschiedenen digitalen Formaten zur Verfügung: Klassisch als PDF, als ePub für Ihren eBook-Reader oder auch als Hörbuch im mp3-Format. Im Online-Campus finden Sie weitere digitale Studieninhalte wie Lehrvideos, Web-Based-Trainings, Online-Tests oder Podcasts.

Thomas Vogel

Wir sind für Sie da – von Anfang an bestens betreut.

  • Persönliche/r Studienbetreuer/in von Anfang an
  • spezialisierte Fachtutor/innen für Ihre Fachfragen
  • Korrekturen und umfassendes Feedback
  • engagierte Dozent/innen

Rufen Sie uns an – wir beraten Sie gern!
0800 33 44 377 (gebührenfrei)

Wir sind montags-freitags von 8 bis 20 Uhr für Sie da und beraten Sie gerne!