0800 33 44 377 Gebührenfreie Beratung: Mo–Fr 8–20 Uhr 08003344377
Kontakt

Online-Infoveranstaltung

Jetzt anmelden

Infomaterial

Kostenlos anfordern

Aktionen & Angebote

Newsletter abonnieren

Persönliche Beratung

0800 33 44 377 Gebührenfrei 08003344377

Fernstudium Bachelor Angewandte Psychologie (B.Sc.), Spezialisierung Medienpsychologie

Zur Übersicht Angewandte Psychologie

Psychologische Expertise für die Medienkompetenzentwicklung

Mit der Spezialisierung Medienpsychologie im Bachelor-Studiengangs Angewandte Psychologie erarbeiten Sie sich breites medienbezogenes Know-how, um Medienselektion, -wahrnehmung und -wirkung aus psychologischer Sicht zu beschreiben und vorherzusagen und effektive Medienwirkung in vielfältigen Berufskontexten zu erzielen. Sie lernen, durch welche Analyse- und Gestaltungsansätze gewünschte mediale Werbewirkung erzielt wird, wie Lernen mit und durch (digitale) Medien gefördert werden kann und worauf es bei Interventionen zur Medienkompetenzentwicklung und funktionalen Mediennutzung ankommt.

Medienpsychologische Beratungs- und Gestaltungskontexte bieten sich z. B. in der Werbe- oder Weiterbildungsbranche oder im Rahmen der organisationalen Personalentwicklung.

Dieser Studienschwerpunkt ist erst ab 2025 belegbar.

10%
sparen

Weiterbildungsbonus 2024

  • 10% sparen
  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Ab 199 Euro studieren
Infomaterial

Infomaterial anfordern

  • Kostenlos & unverbindlich
  • Detaillierte Infos & Preise
Jetzt Infos anfordern
schließen

Infos anfordern

Infomaterial

Positive Medienwirkung gestalten, negative Effekte der Mediennutzung reduzieren

Die grundlegenden Module des Bachelor-Studiengangs Angewandte Psychologie (B.Sc.)  schaffen ein umfassendes Verständnis menschlicher Wahrnehmungs-, Denk-, Lern- und Motivationsprozesse und vermitteln Konzepte zur Beschreibung und Vorhersage von Emotionen und Verhaltensweisen. Sie erwerben erlangen Kompetenzen in Diagnostik, Gesprächsführung, wissenschaftlichem Arbeiten und Statistik, um Ausgangssituationen professionell zu analysieren und Erfolge von Interventionen wie Kampagnen oder Trainings objektiv belegen zu können.
Die Spezialisierung Medienpsychologie baut darauf auf und fokussiert in Konzepten und Interventionen Konsument/innen, Mediennutzer/innen und Lernende in der Aus- und Weiterbildung, die Medienkompetenzen aufbauen möchten.

Je nach gewünschtem Tätigkeitsfeld können Kombinationen mit einem klassischen psychologischen Anwendungsbereich in Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie, Klinischer Psychologie oder Pädagogischer Psychologie sinnvoll sein. Als Ergänzungsfach bietet sich Medienpädagogische Konzepte, Theorien und Methoden an.

Auch im Online-Abendstudium möglich

Weitere Spezialisierungen im Studiengang

Preise & weitere Infos

In unserem Download-Center stellen wir Ihnen vertiefende Informationen und Auszüge aus den Original-Studienunterlagen zur Verfügung. Mit Ihrem Login erhalten Sie direkten Online-Zugang zu geschützten Detailinformationen sowie den aktuellen Studienführer kostenlos per Post nach Hause.

Thomas Vogel

Wir sind für Sie da – von Anfang an bestens betreut.

  • Persönliche/r Studienbetreuer/in von Anfang an
  • spezialisierte Fachtutor/innen für Ihre Fachfragen
  • Korrekturen und umfassendes Feedback
  • engagierte Dozent/innen

Rufen Sie uns an – wir beraten Sie gern!
0800 33 44 377 (gebührenfrei)

Wir sind montags-freitags von 8 bis 20 Uhr für Sie da und beraten Sie gerne!