Fernstudium Bachelor Wirtschaftswissenschaften

Erlangen Sie fundierte Kenntnisse in den Bereichen BWL und VWL, um wirtschaftliche Zusammenhänge verstehen und bewerten zu können. In Zeiten von Digitalisierung und Globalisierung entwickeln Sie sich zum gefragten Wirtschaftsexperten.

Fernstudium Bachelor Wirtschaftswissenschaften

Erlangen Sie fundierte Kenntnisse in den Bereichen BWL und VWL, um wirtschaftliche Zusammenhänge verstehen und bewerten zu können. In Zeiten von Digitalisierung und Globalisierung entwickeln Sie sich zum gefragten Wirtschaftsexperten.

Prof. Dr. Andreas Seebeck, Studiengangsdekan

Kostenlose Infos anfordern

  • Kostenlos
    und unverbindlich
  • Enthält alle Kurse
    und Preise
Studienführer
Jetzt gratis anfordern

Fernstudium Bachelor Wirtschaftswissenschaften

Im Überblick

Gefragt sind Wirtschaftsexperten mit einem Blick für das "große Ganze"

In Zeiten von digital vernetzten Gesellschaften und global operierenden Unternehmen ist es für angehende Führungskräfte zwingend erforderlich, sowohl fundierte betriebswirtschaftliche als auch volkswirtschaftliche Kenntnisse zu besitzen, um wirtschaftliche Zusammenhänge ganzheitlich verstehen und bewerten zu können.

Mit unserem Bachelor Wirtschaftswissenschaften erlangen Sie eine ganzheitliche Perspektive auf die BWL und VWL und deren Verknüpfungen, auch in zentralen Fragen der Digitalisierung in der Wirtschaft. Sie erwerben digitales Know-how für Ihre Karriere und schärfen Ihre Kompetenzen in den Bereichen internationale Wirtschaft sowie Nachhaltigkeit.

In Kürze

Studienabschluss Bachelor of Science (B.Sc.)
Studienbeginn Der Studienstart ist ab 01.11.2020 jederzeit möglich. Anmeldungen werden ab sofort angenommen!
Kostenloser Testmonat Jetzt 4 Wochen kostenlos testen und 10% sparen!
Studiendauer 36 oder 48 Monate
Kostenlose Verlängerung 18 bzw. 24 Monate
Credits 180
Akkreditierung FIBAA, Staatliche Zulassungsnummer 1110820c
Prüfungen und Seminare Aufgrund der aktuellen Situation bieten wir Möglichkeiten, Prüfungen und Seminare von zuhause zu absolvieren.
Zulassungsvoraussetzungen Die Zulassung zum Bachelor-Studium ist auch ohne Abitur möglich. Es gibt keinen NC.
mehr
Studiengebühren & Downloads Detaillierte Infos zu den Studiengebühren, das aktuelle Curriculum sowie Original-Studienunterlagen stellen wir Ihnen in unserem Online-Info-Center zur Verfügung. Bitte klicken Sie hier.
Online-Anmeldung Jetzt anmelden: 4 Wochen kostenlos testen und 10% sparen!
Bitte klicken Sie hier.
Online-Infoveranstaltung Die nächste Online-Infoveranstaltung zum Bachelor-Fernstudium an der Euro-FH findet am 11.11.2020 um 18:00 Uhr statt. Bitte melden Sie sich hier zur Online-Infoveranstaltung an.

Eröffnen Sie sich als Spezialist für Wirtschaft und Digitalisierung ausgezeichnete Karriereperspektiven

Breit aufgestellte Wirtschaftswissenschaftler mit aktuellem Know-how und dem notwendigen Weitblick für wirtschaftliche Zusammenhänge sind besonders gefragt. Mit Ihrem erfolgreichen Studienabschluss an der Euro-FH eröffnen Sie sich zahlreiche Karriereperspektiven als (angehende) Führungskraft. Sie qualifizieren sich für verantwortungsvolle Fach- und Führungsaufgaben, zum Beispiel in Unternehmen, in NGOs, in der Politik oder im Bereich der Lobbyarbeit.

Inhalte des Studiums
Bereiche Wi Wi nur Kreise Bachelor 44

Verknüpftes Wirtschaftswissen zur direkten Anwendung in Beruf und Karriere

In diesem Studiengang befassen Sie sich ausführlich mit den klassischen betriebswirtschaftlichen Funktionsbereichen wie Marketing, Personal, Rechnungslegung, Controlling und Finanzierung, Operations sowie Wirtschaftsrecht. Darüber hinaus stehen wichtige volkswirtschaftliche Themen im Fokus, wie beispielsweise Weltwirtschaft, Konjunktur, Struktur- und Wachstumspolitik, Herausforderungen der Wirtschaftspolitik sowie Umweltökonomie und Nachhaltigkeit.

Digitales Fachwissen und Business-Know-how

Dritter wichtiger Baustein sind aktuelle Themen der Digitalisierung in zentralen Wirtschaftsbereichen wie z. B. Digitale Produktion, Digitale Technologien und Digitale Arbeit.

Abschließend verknüpfen Sie Ihr erworbenes Know-how und wenden es über die Bereiche Advanced Business und Internationale Wirtschaft aktiv an.

Ihr Studium im Überblick

Modulschaubild WiWi

Besonderheiten

Fit für die Zukunft als Wirtschaftsprofi mit Schwerpunkt Digitale Wirtschaft

In diesem Studiengang verknüpfen Sie umfassendes BWL-Know-how mit wichtigen volkswirtschaftlichen und digitalen Themen. Sie schulen Ihren Blick für ökonomische Zusammenhänge sowie Abhängigkeiten und lernen, ökonomische Sachverhalte und Vorgänge auf der Ebene einzelner wirtschaftender Einheiten sowie auf der Ebene der Gesamtgesellschaft einzuordnen, zu bewerten und zu gestalten. Sie erlangen umfassendes Fachwissen und das erforderliche digitale Know-how, um in Unternehmen, dem öffentlichen Sektor, NGOs oder Beratungsunternehmen verantwortungsvolle Fach- und Führungsaufgaben zu übernehmen.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Interdisziplinär: praxisnahe Verknüpfung von BWL und VWL.
  • Zukunftsorientiert: aktuelles Wissen zur digitalen und internationalen Wirtschaft sowie zur Nachhaltigkeit.
  • Innovativ: digitales Know-how für Ihre Karriere in Unternehmen, dem öffentlichen Sektor, NGOs oder Beratungsunternehmen.

Bereiche Wirtschaftswissenschaften

Anmeldung
4 Wochen kostenlos testen

Online-Anmeldung

  • Aktuelle Studiengebühren & Anmeldung
  • Individuelle Fördermöglichkeiten
  • Anrechnung von Vorleistungen

Hier erhalten Sie Zugriff auf unsere Online-Anmeldung und alle dafür benötigten Unterlagen sowie den aktuellen Studienführer mit Ihrem personalisierten Anmeldeformular kostenlos per Post nach Hause.

Bitte prüfen Sie die rot markierten Felder.
  
Datenschutzerklärung
Zulassungsvoraussetzungen

Studium mit oder ohne Abitur

Wir bieten Ihnen drei Zugangswege zum Bachelor-Studium an. Das Besondere: Nach dem Hamburgischen Hochschulgesetz können Sie unter bestimmten Voraussetzungen auch ohne Abitur oder Fachhochschulreife zum Studium zugelassen werden.

Zugangsweg 1: Mit Abitur oder Fachhochschulreife

Mit dieser Voraussetzung können Sie sich sofort zum Studium an der Euro-FH anmelden. Wir empfehlen zudem eine berufspraktische Tätigkeit von mindestens 12 Wochen mit geeignetem Bezug zum Studiengang. Bereits erbrachte Studien- und Prüfungsleistungen anderer Hochschulen können ggf. auf Ihr Studium an der Euro-FH angerechnet werden.

Nähere Informationen zu den Anrechnungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Zugangsweg 2: Ohne Abitur, mit fachspezifischer Fortbildungsprüfung

Sie können auch ohne Abitur zum Studium an der Euro-FH zugelassen werden, wenn Sie die beiden folgenden Kriterien erfüllen:

Sie können eine der folgenden Qualifikationen vorweisen:

Sie haben eine fachspezifische Fortbildungsprüfung absolviert, z. B.

- Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in

- Geprüfte/r Bilanzbuchhalter/in IHK

- Fachwirt/in

- Fachkaufmann/frau

- Staatlich geprüfte/r Techniker/in

- Meister/in

oder

ein Befähigungszeugnis nach der Schiffsoffizier-Ausbildungsverordnung

oder

einen Abschluss einer anerkannten Fachschule

oder

einen Abschluss landesrechtlicher Fortbildungsregelungen für Berufe im Gesundheitswesen, im Bereich der sozialpflegerischen oder sozialpädagogischen Berufe

Sie nehmen zusätzlich an einem Beratungsgespräch mit der Fachkommission der Euro-FH teil. Das Beratungsgespräch wird telefonisch durchgeführt und dauert ca. 15 Minuten. Die Terminabstimmung für das Gespräch erfolgt nach Prüfung Ihrer Immatrikulationsunterlagen.

Hinweis: Bereits absolvierte Fortbildungsprüfungen wie bspw. IHK-Fachwirt, Staatl. gepr. Betriebswirt, Betriebswirt (VWA) oder Bilanzbuchhalter können auf Ihr Studium angerechnet werden - so verkürzen Sie Ihre Studienzeit!

Ausführliche Infos finden Sie unter Anrechnungsmöglichkeiten.

Zugangsweg 3: Ohne Abitur, mit abgeschlossener Berufsausbildung und mehrjähriger Berufserfahrung

Wenn Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung haben und im Anschluss daran mindestens drei Jahre berufstätig waren (auf die Berufstätigkeit werden auch bis zu zwei Jahre Kindererziehung und Pflegetätigkeit angerechnet), können Sie als sogenannter "Gasthörer" zum Studium zugelassen werden.

Das bedeutet, Sie beginnen Ihr Studium genau wie reguläre Studierende und erhalten alle Unterlagen und Leistungen wie Ihre Kommilitonen, auch Prüfungen können Sie absolvieren. Innerhalb von zehn Monaten legen Sie dann die Eingangsprüfung an der Euro-FH ab, auf die wir Sie optimal vorbereiten. Mit Bestehen der Eingangsprüfung ändert sich Ihr Status von dem eines "Gasthörers" in den eines "ordentlich Studierenden". Sie erhalten einen Nachweis Ihrer bereits erbrachten Studien- und Prüfungsleistungen und setzen Ihr Studium nahtlos fort.

Ausführliche Informationen zur Eingangsprüfung erhalten Sie hier.

Anrechnungsmöglichkeiten

Reduzieren Sie Ihre Studienzeit und -gebühren durch Anrechnung von Vorleistungen!

An der Euro-FH können Sie sich bereits von Ihnen erbrachte Studien- und Prüfungsleistungen anrechnen lassen. Darunter fallen sowohl hochschulische Leistungen als auch staatliche und öffentlich-rechtliche Abschlüsse.

Ihr Vorteil: Durch eine Anrechnung verkürzen Sie Ihre Studienzeit und verringern entsprechend Ihre Studiengebühren. Bitte prüfen Sie daher genau, ob Sie ggf. bereits Vorleistungen mitbringen, die Ihnen angerechnet werden können.

1. Pauschale Anrechnung ausgewählter fachspezifischer Fortbildungen

Ausgewählte Abschlüsse fachspezifischer Fortbildungen (bspw. Staatl. gepr. Betriebswirt, diverse IHK-Abschlüsse etc.) können nach § 16 der Studien- und Prüfungsordnung pauschal auf ein Bachelor-Studium an der Euro-FH angerechnet werden.

Das sind aktuell z. B. folgende Abschlüsse:

  • Staatlich geprüfter Betriebswirt
  • Betriebswirt IHK
  • Betriebswirt VWA
  • Betriebswirt HWK
  • Ausgewählte Bank- und Sparkassenbetriebswirte
  • Staatlich geprüfte Techniker
  • Industriemeister IHK
  • Logistikmeister IHK
  • Fachwirte IHK
  • Fachkaufleute IHK
  • Bilanzbuchhalter IHK
  • Ausgewählte Zertifikatskurse der Euro-FH
  • Ausgewählte Fernlehrgänge des ILS, der Fernakademie für Erwachsenenbildung oder der Hamburger Akademie für Fernstudien.

Je nach Fortbildungsabschluss werden Ihnen pauschal verschiedene Module mit den entsprechenden Credits auf Ihr Studium angerechnet. Dadurch vermindert sich nicht nur Ihr Lernaufwand, sondern auch Ihre Studienzeit und die Studiengebühren!

Den "Antrag auf pauschale Anrechnung" mit einer detaillierten Übersicht darüber, für welche Abschlüsse welche Module und Credits angerechnet werden und wie viel Ersparnis das für Sie bedeutet, finden Sie in unserem Online-Info-Center.

So einfach funktioniert‘s:

  1. "Antrag auf pauschale Anrechnung" im Online-Info-Center herunterladen.
  2. Antrag ausfüllen und einschließlich der erforderlichen Nachweise an die Euro-FH senden.
  3. Nach erfolgreicher Prüfung Ihrer Unterlagen erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung Ihrer Anrechnung.

Hier geht’s zum Antragsformular im Online-Info-Center.

2. Individuelle Anerkennung bereits erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen anderer Hochschulen

Wenn Sie bereits an einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule oder Berufsakademie studiert haben, prüfen wir gerne individuell, ob Ihnen daraus Leistungen auf Ihr Studium angerechnet werden können.


So einfach funktioniert‘s:

  1. "Antrag auf individuelle Anerkennung" im Online-Info-Center herunterladen.
  2. Antrag ausfüllen und einschließlich der erforderlichen Nachweise an die Euro-FH senden.
  3. Sobald wir Ihren Antrag geprüft haben, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung.

Diesen Service bieten wir Ihnen unabhängig von einer Anmeldung an der Euro-FH!

Hier geht’s zum Antragsformular im Online-Info-Center.

Preise & weitere Infos

  • Aktuelle Studiengebühren & Anmeldung
  • Curriculum
  • Auszüge aus den Original-Studienunterlagen
  • Individuelle Fördermöglichkeiten
  • Attraktive Angebote regelmäßig per E-Mail (Den Newsletter können Sie jederzeit durch Klick auf den "Abmelden"-Link oder durch formlose Mitteilung abbestellen.)

In unserem Download-Center stellen wir Ihnen vertiefende Informationen und Original-Studienunterlagen zur Verfügung. Mit Ihrem Login erhalten Sie direkten Online-Zugang zu geschützten Detailinformationen sowie den aktuellen Studienführer kostenlos per Post nach Hause.

Bitte prüfen Sie die rot markierten Felder.
  
Datenschutzerklärung
Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.

Kostenlose Infos
anfordern

  
Studienführer

Wofür interessieren Sie sich besonders?

Datenschutzerklärung

Besuchen Sie unsere Online-Infoveranstaltung

Mittwoch 11
November

FIBAA-Akkreditierung

Alle Bachelor- und Master-Studiengänge der Euro-FH sind durch die FIBAA akkreditiert.

mehr …
FIBAA Akkreditierung

Studieren von zuhause - online und ganz flexibel !

Prüfungen und Seminare können aktuell von zuhause absolviert werden.

Studieren auch ohne Abitur!

Zu unseren Bachelor-Studiengängen können Sie nach Hamburgischem Hochschulgesetz auch ohne Abitur oder Fachhochschulreife zugelassen werden.

mehr …
© 2001 - 2020 Europäische Fernhochschule Hamburg - Ein Unternehmen der KLETT-Gruppe und Schwesterunternehmen des ILS (www.ils.de)