0800 33 44 377 Gebührenfreie Beratung: Mo–Fr 8–20 Uhr 08003344377
Kontakt

Online-Infoveranstaltung

Jetzt anmelden

Infomaterial

Kostenlos anfordern

Aktionen & Angebote

Newsletter abonnieren

Persönliche Beratung

0800 33 44 377 Gebührenfrei 08003344377
Zertifikatskurse

Familie im Wandel

  • 10 Credits
  • 6 Monate
  • Kostenlose Verlängerung
  • Start jederzeit
  • Bis zu 100% online
  • Kein NC
  • 4 Wochen testen
  • Ab 249,- Euro

Pädagogisches & familienrechtliches Fachwissen

Es gibt viele Möglichkeiten, auf die Familie zu schauen. In diesem Kurs nähern wir uns dem Konstrukt aus sehr unterschiedlichen Richtungen. Wir werden uns mit der Familie im Wandel von der Antike bis in die Moderne beschäftigen – mit ihren Funktionen, Formen und Besonderheiten im historischen wie im kulturellen Vergleich. Ferner wird das deutsche Familienrecht mit seinen Regelungen beleuchtet, z.B. zu Ehe, Abstammung und Verwandtschaft oder auch zu Kindschafts-, Adoptions- und Scheidungsrecht. Ein ganz besonderer Fokus liegt aber auf dem Thema Kinderrechte. Schließlich werfen wir auch aus pädagogischer und psychologischer Sicht einen Blick auf die Familie, insbesondere auf Familien- und Bindungstheorien sowie auf gestörte Familiensysteme, Familiendiagnostik und familiale Intervention.

Pädagogische Fachkräfte und alle jene, die im (sozial-)pädagogischen Kontext tätig sind, können sich mit diesem Kurs fachspezifisch weiterqualifizieren und werden optimal auf kritische Situationen in einem familiären Umfeld vorbereitet

10%
sparen

Noch bis 28. Februar

  • 10% sparen
  • 4 Wochen kostenlos testen

Keyfacts

Zertifikat & Credits

Dieser Hochschulkurs umfasst 10 Credits und schließt mit einem Hochschulzertifikat der Euro-FH ab.

Studiendauer

6 Monate

Kostenlose Verlängerung

3 Monate

Umfang des Studienmaterials

8 Studienhefte, 1 Digitale Lerneinheit

Infos & Downloads
  • Aktuelle Angebote und Preise
  • Einsicht in Original-Studienunterlagen

Details

Studiengebühren

Jetzt bis 28.02.2024 online anmelden
und 10% sparen:

Nur 249,- € pro Monat (anstatt 277,- €)
Gesamt nur 1.494,- € (anstatt 1.662,- €)

Jetzt online anmelden

Anrechenbarkeit

Dieser Kurs ist grundsätzlich auf ein grundständiges Fernstudium an der Euro-FH anrechenbar.

Preise & weitere Infos

In unserem Download-Center stellen wir Ihnen vertiefende Informationen und Auszüge aus den Original-Studienunterlagen zur Verfügung. Mit Ihrem Login erhalten Sie direkten Online-Zugang zu geschützten Detailinformationen.

Lernziele & Inhalte

Familien kompetent begleiten

Absolvent/innen dieses Lehrgangs erwerben erlangen verschiedene Fähigkeiten und Kenntnisse. Sie werden mit dem Familienbegriff, der Familie als Institution und ihrer Entwicklung im Laufe der Geschichte sowie im kulturellen Vergleich vertraut gemacht. Auf der Grundlage ihres Wissens reflektieren sie individuelle Erziehungsgewohnheiten und betrachten diese kritisch.

Des Weiteren erlangen sie grundlegende Kenntnisse im Bereich des Familienrechts sowie anderer rechtlicher Rahmenbedingungen, die das Zusammenleben in der Familie beeinflussen. Sie lernen familienpädagogische und familienpsychologische Theorien, Konzepte und Interventionsansätze kennen und entwickeln ein kritisches Verständnis für diese. Zudem sind sie in der Lage, Schnittstellen zwischen den verschiedenen Ansätzen zu identifizieren und die berufsbedingten Unterschiede herauszuarbeiten. Auf Basis dieses Fachwissens entwickeln Sie die Kompetenz, potenzielle Gefährdungen des Kindeswohls sachgerecht zu erkennen, zu interpretieren und angemessen sowie ethisch verantwortungsvoll auf die wahrgenommene Gefährdung zu reagieren.

 

Auszüge aus den Lerninhalten:

Familie im historischen Wandel

  • Familie, Bildung und Erziehung von der Antike bis zur Moderne
  • Familie in Moderne und Postmoderne (u.a. auch Funktionen von Familie, Pluralisierung von Familienformen, Erziehungsstile, Eltern- und Familienbildung)
  • Familie im Kulturvergleich

Familienrecht

  • Ehe, Lebenspartnerschaft, Abstammung & Verwandtschaft
  • Kindschafts-, Adoptions- und Scheidungsrecht (z.B. Elterliche Sorge, Kindeswohl, Umgangsrecht)
  • Gesetzliche Vertretungsformen
  • Familie und Staat: Unterstützungsleistungen und Vergünstigungen
  • Kinderrechte

 Familie aus pädagogischer und psychologischer Perspektive

  • Grundlagen von Familienpädagogik und Familienpsychologie
  • Familientheorien, Familiale Sozialisation und Erziehung
  • Bindungstheorien
  • Gestörte Familiensysteme, Vernachlässigung, Gewalt und sexueller Missbrauch
  • Familiendiagnostik & familiale Intervention

Abschluss

Ihr Hochschulzertifikat mit 10 Credits

Nach erfolgreicher Bearbeitung von 6 Einsendeaufgaben erhalten Sie Ihr Hochschulzertifikat, mit dem Sie Ihr erworbenes Fachwissen nachweisen. Wenn Sie zusätzlich eine Projektarbeit erfolgreich absolvieren, werden auf Ihrem Hochschulzertifikat auch die mit diesem Kurs erworbenen 10 Credits ausgewiesen. Damit ist der Kurs auch auf ein Hochschulstudium anrechenbar.

Thomas Vogel

Wir sind für Sie da – von Anfang an bestens betreut.

  • Persönliche/r Studienbetreuer/in von Anfang an
  • spezialisierte Fachtutor/innen für Ihre Fachfragen
  • Korrekturen und umfassendes Feedback
  • engagierte Dozent/innen

Rufen Sie uns an – wir beraten Sie gern!
0800 33 44 377 (gebührenfrei)

Wir sind montags-freitags von 8 bis 20 Uhr für Sie da und beraten Sie gerne!