Studiengänge oder Infos suchen ...
0800 33 44 377 Gebührenfreie Beratung: Mo–Fr 8–20 Uhr 08003344377
Kontakt

Online-Infoveranstaltung

Jetzt anmelden

Infomaterial

Kostenlos anfordern

Aktionen & Angebote

Newsletter abonnieren

Persönliche Beratung

0800 33 44 377 Gebührenfrei 08003344377
Master Fernstudium

Fernstudium Master Logistik & Supply Chain Management (M.Sc.)

  • 120 Credits
  • 24 oder 32 Monate
  • Kostenlose Verlängerung
  • Start jederzeit
  • Bis zu 100% online
  • Kein NC
  • 4 Wochen testen
  • Ab 303,- Euro

Weltweit gefragte Logistik-Expert/innen

Die digitale Transformation bedeutet für Unternehmen in der Logistikbranche vielfältige Herausforderungen, bietet aber auch große Chancen. Dieses Master-Studium ist genau das richtige, wenn Sie sich intensiv mit den Themen Logistik und SCM und den sich daraus ergebenden neuen Unternehmensstrategien beschäftigen wollen.

Mit diesem Studiengang qualifizieren Sie sich für anspruchsvolle Führungspositionen in Logistik und SCM und eröffnen sich damit hervorragende Karriereperspektiven, denn die Logistik und das SCM boomen nicht nur in Deutschland. Die innerhalb des Studiums erlernten Methoden und Konzepte helfen Ihnen dabei, als Expert/in in diesen wichtigen Bereichen in Ihrem Unternehmen und über Unternehmensgrenzen hinweg erfolgreich agieren zu können.

Zudem sind Lösungen und Know-how aus dem Land des Logistikweltmeisters international sehr gefragt. Der Studiengang bietet damit beste Chancen für eine Karriere im In- und Ausland.

10%
sparen

Forsa-Bonus 2024

  • 10% sparen
  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Ab 303 Euro studieren

Keyfacts

Abschluss

Master of Science (M.Sc.), 120 Credits

Akkreditierung

Akkreditierungsrat, Staatliche Zulassungsnummer 163516

Studiendauer

24 oder 32 Monate

Kostenlose Verlängerung

12 bzw. 16 Monate

Studienablauf

So funktioniert Ihr

flexibles Fernstudium

Zulassung

Abgeschlossenes Erststudium und Berufserfahrung. Führungskräfte ohne Erststudium können auch über das Master-Einstiegsprogramm zugelassen werden. Mehr

Preise & Infos
  • Ab 303 € studieren
  • Einsicht in Original-Studienunterlagen
  • Ausführliche Studiengangs-PDF zum Download

Jetzt informieren

Anrechnung

Sparen Sie Zeit und Geld durch Anrechung von Vorleistungen.

Details

Preise & weitere Infos

In unserem Download-Center stellen wir Ihnen vertiefende Informationen und Auszüge aus den Original-Studienunterlagen zur Verfügung. Mit Ihrem Login erhalten Sie direkten Online-Zugang zu geschützten Detailinformationen sowie den aktuellen Studienführer kostenlos per Post nach Hause.

Karriereperspektiven

Qualifizieren Sie sich für ein stark wachsendes Wirtschaftssegment

Die Bereiche Logistik und Supply Chain Management wachsen seit Jahren rasant und sind eine Jobmaschine par excellence. Die mit über 60.000 Unternehmen überwiegend mittelständig geprägte Logistikwirtschaft in Deutschland ist in ihrer Vielfalt einzigartig und mit rund 25 % des europaweiten Branchenumsatzes von rund einer Billion Euro der größte Einzelmarkt.

Nimmt man das Segment Supply Chain Management noch hinzu, verstärkt sich diese weltweite Bedeutung. So ist es kaum verwunderlich, dass Logistik- und SCM-Know-how aus Deutschland auch international sehr gefragt sind. Themen wie Digitalisierung, Industrie 4.0, additive Fertigungsverfahren, Robotik, Nachhaltigkeit, Servitization, Individualisierung, autonomes Fahren und neues Konsumverhalten verändern zudem die Anforderungen an Logistik und SCM kontinuierlich und machen sie zu einem spannenden und faszinierenden Beschäftigungsgebiet mit großartigen Karriereperspektiven, z. B. als:

  • (Senior) Supply Chain Manager/in
  • Leitung Logistikmanagement
  • Procurement Manager/in
  • Transformation Manager/in

Studieninhalte

Einzigartige Kombination von Logistik & SCM

Die Kombination aus Logistik und Supply Chain Management ist einzigartig auf dem deutschen Fernstudienmarkt. Mit diesem Studiengang erlangen Sie das erforderliche Know-how für die professionelle Gestaltung komplexer Wertschöpfungsketten und -netzwerke mit einer ganzheitlichen und integrierten Betrachtung von Logistik und SCM.

Sie profitieren direkt von der ausgewiesenen wissenschaftlichen und praktischen Expertise - Denn unser Kooperationspartner hat mit uns nicht nur einen großen Teil der Studienmaterialien entwickelt, er bringt sich auch aktiv in Form von Dozent/innen, Lehrbeauftragten und Tutor/innen in den Studienbetrieb ein.

Kooperation mit der Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS

Dieser Studiengang wurde in enger Kooperation mit der Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS entwickelt. Die Arbeitsgruppe forscht seit mehr als 25 Jahren an Lösungen im Kontext der digitalen Transformation. So gestaltet sie Datenräume für vernetzte Gesamtsysteme und schnell einsetzbare IoT-Prototypen. Sie entwickelt Methoden der Künstlichen Intelligenz wie Data Analytics und Optimierungsverfahren für konkrete Anwendungen im Supply Chain Management weiter, konzipiert Services und Geschäftsmodelle und unterstützt bei der organisationalen Neuaufstellung von Unternehmen.

»Die digitale Transformation verändert das Supply Chain Management – aus Sicht der Prozesse, aber auch der Organisationen. Neue wirtschaftswissenschaftliche Methoden und mathematische Verfahren müssen angewendet, IT-Lösungen entwickelt und implementiert werden. Wir unterstützen die Studierenden dabei, sich diese Kenntnisse auf dem neuesten Stand der Forschung zu erarbeiten, damit sie ihre Unternehmen fit für die Zukunft machen können.«

Prof. Dr. Alexander Pflaum,
Leiter Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen IIS

»Durch die in diesem Studiengang einzigartige Kombination der Disziplinen Logistik und SCM eröffnen Sie sich ausgezeichnete Karriereperspektiven in einem spannenden Aktionsfeld.«

Prof. Kai Hoffmann,
Studiengangsdekan

Zum Profil

Zulassungsmöglichkeiten

Ihr Weg zum Master-Abschluss

Voraussetzung für die Zulassung zum Master-Studium ist ein abgeschlossenes Erststudium, Berufserfahrung sowie Englisch‐Kenntnisse. Über unser Master-Einstiegsprogramm ist unter bestimmten Voraussetzungen eine Zulassung auch ohne Erststudium möglich. Wir haben keinen NC!

Zulassungsvoraussetzungen im Detail

Anrechnungsmöglichkeiten

Sparen Sie Zeit, Geld & Prüfungen

An der Euro-FH können Sie sich bereits von Ihnen erbrachte Studien- und Prüfungsleistungen staatlicher oder staatlich anerkannter Hochschulen anerkennen lassen.

Anerkannte Module absolvieren Sie an der Euro-FH nicht erneut. Dadurch verkürzen Sie nicht nur Ihre Studienzeit, sondern verringern entsprechend auch Ihre Studiengebühren!

Noch Fragen zur Anrechnung?

Gerne prüfen wir individuell und unabhängig von einer Anmeldung, ob bzw. welche Leistungen Ihnen anerkannt werden können. Wenn Sie an einer Prüfung Ihrer Vorleistungen interessiert sind, senden Sie uns bitte Ihren Antrag auf Anerkennung zusammen mit den erforderlichen Nachweisen an anrechnungen@euro-fh.de.

Alle Infos zu den Anrechnungen finden Sie hier!

Infomaterial

Infomaterial anfordern

  • Kostenlos & unverbindlich
  • Detaillierte Infos & Preise
Jetzt Infos anfordern
schließen

Infos anfordern

Infomaterial

Prüfungen & Seminare

Einige Module schließen Sie mit Klausuren ab. Bei uns können Sie jede Klausur ganz individuell monatlich wahlweise online oder in Präsenz an unseren 10 bundesweiten Prüfungszentren ablegen. Auch für die wenigen Kompaktseminare in Ihrem Studium bieten wir Ihnen zahlreiche Termine an - i. d. R. finden diese online statt.

Digital & multimedial studieren

Die Studienhefte stehen Ihnen in verschiedenen digitalen Formaten zur Verfügung: Klassisch als PDF, als ePub für Ihren eBook-Reader oder auch als Hörbuch im mp3-Format. Im Online-Campus finden Sie weitere digitale Studieninhalte wie Lehrvideos, Web-Based-Trainings, Online-Tests oder Podcasts.

Thomas Vogel

Wir sind für Sie da – von Anfang an bestens betreut.

  • Persönliche/r Studienbetreuer/in von Anfang an
  • spezialisierte Fachtutor/innen für Ihre Fachfragen
  • Korrekturen und umfassendes Feedback
  • engagierte Dozent/innen

Rufen Sie uns an – wir beraten Sie gern!
0800 33 44 377 (gebührenfrei)

Wir sind montags-freitags von 8 bis 20 Uhr für Sie da und beraten Sie gerne!