Master Politikwissenschaft und Management

Qualifizieren Sie sich für attraktive Fach- und Führungspositionen an der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft!

Master Politikwissenschaft und Management

Qualifizieren Sie sich für attraktive Fach- und Führungspositionen an der Schnittstelle zwischen Politik und Wirtschaft!

Prof. Dr. Nina Basedahl, Studiengangsdekanin

Kostenlose Infos anfordern

  • Kostenlos
    und unverbindlich
  • Enthält alle Kurse
    und Preise
Studienführer
Jetzt gratis anfordern

Master Politikwissenschaft und Management

Im Überblick
Sommeraktion 10Prozent

Studienstart ab Oktober 2019 - jetzt anmelden und 10% Starterrabatt sichern!

Zum Studienstart im Oktober 2019 haben wir ein besonderes Angebot für Sie: alle, die sich bis zum 01.10.2019 für den Studiengang anmelden, erhalten einen Preisnachlass von 10% auf die Studiengebühren!

Master: Politikwissenschaft und Management

Politisches Know-how und Managementkompetenzen eng verknüpft

In der Praxis sieht es meist so aus: Politikwissenschaftlern fehlen Managementkompetenzen und wirtschaftswissenschaftliche Hintergründe, während es bei Führungskräften aus der Wirtschaft daran mangelt, politische Rahmenbedingungen und Konflikte zu interpretieren und für ihre Kontexte auszuwerten.

Mit Ihrem Abschluss in Politikwissenschaft und Management schließen Sie diese Lücke, denn Sie erlangen eine integrierte Perspektive beider Bereiche sowie zentrale Schlüsselqualifikationen. Ein entscheidendes Plus für Ihre Karriere!

Sie qualifizieren sich zum gefragten Experten für Wirtschaft und Politik - Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Wissenschaftliche und zugleich stark praxisbezogene Ausbildung für angehende Führungskräfte in Politik und Wirtschaft
  • Zusammenführung politikwissenschaftlicher und wirtschaftswissenschaftlicher Inhalte in einer integrierenden Perspektive
  • Verknüpfung politikwissenschaftlicher Theorie mit anwendungsorientiertem Handlungswissen und Managementkompetenzen
  • Erweiterung der klassischen politikwissenschaftlichen Themen um Aspekte der angewandten Politikforschung
  • Einbeziehung zeitgemäßer Inhalte und Themen, die Führungskräfte in Politik und Wirtschaft beherrschen müssen (z. B. Digitalisierung, Globalisierung, Medienmanagement)

Für wen ist dieses Master-Studium geeignet?

Dieser weiterbildende Master-Studiengang ist ideal für Berufstätige mit einem ersten Studienabschluss, die sich in ihrer beruflichen Laufbahn weiterentwickeln möchten und Interesse an politikwissenschaftlichen Inhalten mitbringen. Er richtet sich zum Beispiel an:

  • Wissenschaftliche Mitarbeiter, die bereits in politischen Institutionen tätig sind.
  • Angehende Führungskräfte in Wirtschaftsunternehmen, die in Bereichen mit politischen Bezügen tätig sind und gezielt Management-Know-how mit politikwissenschaftlichen Inhalten verknüpfen möchten.
  • Personen, die an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Politik arbeiten und eine internationale Karriere anstreben oder sich als Berater selbstständig machen wollen.
  • Interessenten, die aus anderen beruflichen Bereichen kommen und ein Tätigkeitsfeld in der Politik oder politiknahen Bereichen anstreben.

In Kürze

Studienabschluss

Master of Arts (M.A.)

Studienbeginn

Der Studienbeginn ist ab 01.10.2019 jederzeit möglich.

Kostenloser Testmonat

Testen Sie uns 4 Wochen kostenlos!

Studiendauer

24 oder 32 Monate

Kostenlose Verlängerung

12 bzw. 16 Monate

Credits

120

Akkreditierung

FIBAA, Staatliche Zulassungsnummer 181418

Zulassungsvoraussetzungen

Abgeschlossenes Erststudium und Berufserfahrung. Führungskräfte ohne Erststudium können auch über das Master-Einstiegsprogramm zugelassen werden. Mehr

Studiengebühren & Downloads

Detaillierte Infos zu den Studiengebühren, das aktuelle Curriculum sowie Original-Studienunterlagen stellen wir Ihnen in unserem Online-Info-Center zur Verfügung. Bitte klicken Sie hier.

Online-Beratung

Lassen Sie sich persönlich und direkt online beraten - ganz einfach und flexibel von zu Hause aus! Die nächste Online-Infoveranstaltung findet am 12.06.2019 um 18:00 Uhr statt. Bitte melden Sie sich hier zur Online-Infoveranstaltung an.

Inhalte des Studiums

Schlüsselqualifikationen für erfolgreiches Handeln in Politik und Wirtschaft

Mit diesem Studiengang bereiten wir Sie bestens darauf vor, Fach- und Führungspositionen an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Politik zu übernehmen. Dazu vermitteln wir Ihnen fundiertes Know-how, das Sie im politischen Alltag sofort anwenden können.

Neben vernetztem Wissen benötigen Führungskräfte in Politik und Wirtschaft auch kommunikative Fähigkeiten, um beispielweise Projekte leiten oder mit den Anforderungen einer veränderten Medienlandschaft umgehen zu können. Deshalb erlangen Sie darüber hinaus wichtige Schlüsselkompetenzen in den Bereichen Führung, Kommunikation und Projektmanagement und setzen sich mit den wichtigsten Themen auseinander, die Sie als Führungskraft in Politik und Wirtschaft beherrschen müssen, wie zum Beispiel Globalisierung, Digitalisierung und Medienmanagement.

Das Studium im Überblick

Powi Studium Im Ueberblick

Besonderheiten
Sommeraktion 10Prozent

Studienstart ab Oktober 2019 - jetzt anmelden und 10% Starterrabatt sichern!

Zum Studienstart im Oktober 2019 haben wir ein besonderes Angebot für Sie: alle, die sich bis zum 01.10.2019 für den Studiengang anmelden, erhalten einen Preisnachlass von 10% auf die Studiengebühren!

Sie lernen politische Strategien zu entwickeln

Sie erhalten einen äußerst praxisnahen Einblick in das Politikgeschehen. Speziell dafür wurde u. a. das in den Studiengang integrierte Online-Planspiel "Lobbying in der Europäischen Union" entwickelt.

Beispielhaft erarbeiten Sie darin ein Gesetz zum Klimaschutz. In Ihrer Rolle als Lobbyist der Politiker überzeugen Sie Ihre Mitspieler von Ihrer Position und spielen den Brüsseler Politikalltag realitätsnah nach. Somit vertiefen Sie Ihre Kenntnisse der Europäischen Union und erwerben zudem zentrale kommunikative und strategische Kompetenzen.

Das praxisorientierte Planspiel dauert insgesamt 14 Tage und ist in mehrtätige Spielphasen mit entsprechenden Übungsaufgaben eingeteilt. Durch die asynchrone Durchführung können Sie zeitlich flexibel agieren.

Optionales Internationales Seminar: Sammeln Sie wertvolle Skills und Erfahrungen, die Sie persönlich weiterbringen!

Ergänzend zu Ihrem Studium haben Sie optional die Möglichkeit, an einem 14-tägigen Internationalen Seminar an einer unserer Partnerhochschulen im Ausland teilzunehmen. Dabei erhalten Sie eine zusätzliche internationale Perspektive auf Gegenstand und Anwendungsbereiche von Politikwissenschaft und Management. Auch Ihre Englischkenntnisse und Ihr interkulturelles Verständnis können Sie je nach Ihrer beruflichen Ausrichtung individuell weiter vertiefen.

Zulassungsvoraussetzungen

Folgende Voraussetzungen sind zu erfüllen, um zum Studiengang Politikwissenschaft und Management (Master of Arts) zugelassen zu werden:

1. Akademische Voraussetzung

Zugangsweg 1 - mit Hochschulabschluss:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes grundständiges Studium einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule mit mindestens 180 Credit Points.

Zugangsweg 2 - ohne Hochschulabschluss:

Wenn Sie über eine abgeschlossene Berufsausbildung sowie eine mindestens zehnjährige einschlägige Berufserfahrung mit mindestens sechs Jahren Führungsaufgaben verfügen, können Sie über eine Eingangsprüfung zum Master-Studium zugelassen werden. Ausführliche Informationen zu unserem Master-Einstiegsprogramm finden Sie hier.

2. Praktische Voraussetzung

Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung von mindestens einem Jahr seit dem Erststudium im politiknahen oder wirtschaftsnahen Umfeld. Alle anderen Bewerber benötigen ein Motivationsschreiben, aus dem die Bezüge zum Studium hervorgehen.

3. Fremdsprachenkenntnisse Englisch

Sie verfügen über ausreichende Englischkenntnisse auf dem Niveau B2 gemäß dem Europäischen Referenzrahmen für Sprachen. Unter www.euro-fh.de/selbsttests steht Ihnen ein Selbsttest zur Einschätzung Ihrer Englischkenntnisse zur Verfügung.

4. Pflichtnachweise

Für Ihre Immatrikulation benötigen wir zudem folgende Unterlagen von Ihnen:

  • Tabellarischer lückenloser Lebenslauf mit detaillierten Angaben zur akademischen und beruflichen Laufbahn
  • Digitales Foto als jpg-Datei per E-Mail an immatrikulationen@euro-fh.de
  • Krankenversicherungsnachweis
  • Datenblatt zur Erhebung der Hochschulstatistik unter www.euro-fh.de/anmeldung
  • Beglaubigter Nachweis des Hochschul-Abschlusszeugnisses des Erststudiums
  • Beglaubigter Nachweis der Hochschul-Abschlussurkunde des Erststudiums
  • Beglaubigter Nachweis über die entsprechende Dauer und Art der Berufspraxis nach dem Erststudium
Anrechnungsmöglichkeiten

Anerkennung von Vorleistungen

An der Euro-FH können Sie sich bereits von Ihnen erbrachte Studien- und Prüfungsleistungen staatlicher oder staatlich anerkannter Hochschulen anerkennen lassen.

Durch eine Anerkennung sparen Sie Zeit und Geld

Anerkannte Module absolvieren Sie an der Euro-FH nicht erneut. Dadurch verkürzen Sie nicht nur Ihre Studienzeit, sondern verringern entsprechend auch Ihre Studiengebühren!

Ihre Vorleistungen werden individuell geprüft und anerkannt - auch vorab

Gerne prüfen wir individuell und unabhängig von einer Anmeldung, ob bzw. welche Leistungen Ihnen anerkannt werden können. Wenn Sie an einer Prüfung Ihrer Vorleistungen interessiert sind, senden Sie uns bitte Ihren Antrag auf Anerkennung zusammen mit den erforderlichen Nachweisen an anrechnungen@euro-fh.de.

Preise & weitere Infos

  • Studiengebühren & Anmeldung
  • Curriculum
  • Original-Studienunterlagen u.v.m.

In unserem Download-Center stellen wir Ihnen vertiefende Informationen zur Verfügung. Mit Ihrem Login erhalten Sie direkten Online-Zugang zu geschützten Detailinformationen sowie den aktuellen Studienführer kostenlos nach Hause.

Bitte prüfen Sie die rot markierten Felder.
  
Datenschutzerklärung
Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.

Kostenlose Infos
anfordern

  
Studienführer

Wofür interessieren Sie sich besonders?

Datenschutzerklärung

Besuchen Sie unsere Online-Infoveranstaltung

Mittwoch 12
Juni

FIBAA-Akkreditierung

Alle Bachelor- und Master-Studiengänge der Euro-FH sind durch die FIBAA akkreditiert.

mehr …
FIBAA Akkreditierung

Wissenschaftsrat akkreditiert

Die Euro-FH ist vom Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert.

mehr …
Wissenschaftsrat
© 2001 - 2019 Europäische Fernhochschule Hamburg - Ein Unternehmen der KLETT-Gruppe und Schwesterunternehmen des ILS (www.ils.de)