Studiengänge oder Infos suchen ...
0800 33 44 377 Gebührenfreie Beratung: Mo–Fr 8–20 Uhr 08003344377
Kontakt

Online-Infoveranstaltung

Jetzt anmelden

Infomaterial

Kostenlos anfordern

Aktionen & Angebote

Newsletter abonnieren

Persönliche Beratung

0800 33 44 377 Gebührenfrei 08003344377
Bachelor Fernstudium

Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.)

  • 180 Credits
  • 36 oder 48 Monate
  • Start jederzeit
  • Bis zu 100% online
  • Kein NC
  • 4 Wochen testen
  • Ab 239,- Euro

Technische Prozesse verstehen & Projekte managen

Deutschland ist und bleibt eine der führenden Industrienationen der Welt. Zahlreiche Innovationen werden hier entwickelt und auf den globalen Markt getragen. Dafür sind qualifizierte Wirtschaftsingenieure und Wirtschaftsingenieurinnen, die mit ihren interdisziplinären Fähigkeiten als Schnittstelle zwischen der strategischen Führungsebene und der operativen Produktion agieren und einen stetigen Wandel begleiten, von entscheidender Bedeutung. In diesem Studiengang verknüpfen Sie technisches Fachwissen mit betriebswirtschaftlichem Know-how und lernen, komplexe technische Prozesse zu verstehen, zu analysieren, zu optimieren sowie wettbewerbsfähige Lösungen zu entwickeln. Mit Ihrem Studienabschluss qualifizieren Sie sich damit zur/zum gefragten Wirtschaftsingenieur/in in wichtigen Schlüsselpositionen in Ihrem Unternehmen.

Gestalten Sie die industrielle Zukunft mit!

In diesem Bachelor-Studiengang erlangen Sie relevantes technisches Fachwissen sowie wichtige Managementkompetenzen, mit denen Sie in der Lage sind, Veränderungsprozesse zu durchdringen, zu moderieren und zu (re-)organisieren.

Der Studiengang ist ideal für alle, die eine ausgeprägte Affinität zu technischen und naturwissenschaftlichen Fragestellungen haben und ihr Wissen darin vertiefen wollen. Er eignet sich zudem, wenn Sie die wirtschaftliche Umsetzung von Problemlösungen verstehen möchten und Freude am Verständnis sowie der Steuerung und Gestaltung von Systemen zeigen.

10%
sparen

Forsa-Bonus 2024

  • 10% sparen
  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Ab 239 Euro studieren

Keyfacts

Abschluss

Bachelor of Engineering (B.Eng.), 180 Credits

Akkreditierung

Akkreditierungsrat, Staatliche Zulassungsnummer 1160224c

Studiendauer

36 oder 48 Monate

Kostenlose Verlängerung

18 bzw. 24 Monate

Studienablauf

So funktioniert Ihr

flexibles Fernstudium

Zulassung

Mit und ohne Abitur, kein NC.

Details

Preise & Infos
  • Ab 239 € studieren
  • Einsicht in Original-Studienunterlagen
  • Ausführliche Studiengangs-PDF zum Download

Jetzt informieren

Online-Infoveranstaltung

Nächster Termin  03.06.2024

Jetzt anmelden

Anrechnung

Sparen Sie Zeit und Geld durch Anrechung von Vorleistungen.

Details

Preise & weitere Infos

In unserem Download-Center stellen wir Ihnen vertiefende Informationen und Auszüge aus den Original-Studienunterlagen zur Verfügung. Mit Ihrem Login erhalten Sie direkten Online-Zugang zu geschützten Detailinformationen sowie den aktuellen Studienführer kostenlos per Post nach Hause.

Karriereperspektiven

Beste Karriereaussichten mit einem Bachelor of Engineering

Mit dem Abschluss „Bachelor of Engineering“ dürfen Sie offiziell den bundesweit anerkannten Titel als Ingenieur/in tragen und erhöhen mit dieser Prädikatsauszeichnung Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Als Wirtschaftsingenieur/in sind Sie auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt. Durch Ihre interdisziplinäre Ausbildung verfügen Sie über eine einzigartige Kombination von Fachwissen und Know-how im Engineering- wie auch im Managementbereich. Damit qualifizieren Sie sich für ganz unterschiedliche Fachgebiete, z. B. für

  • die Optimierung hochkomplexer technischer Abläufe im Unternehmen,
  • einen effizienten Einsatz moderner Informationstechnologien (z. B. Big Data, KI),
  • das Management von Mitarbeiter/innen und ihren Kompetenzen mit Blick auf Transformationsprozesse, soziale Faktoren und ökologische Balance.

Die Einsatzfelder von Wirtschaftsingenieur/innen sind breit gefächert und können in folgenden Bereichen angesiedelt sein:

  • Fertigung
  • Einkauf
  • Vertrieb
  • Controlling
  • Marketing
  • Management
  • Beratung

Studieninhalte

Die perfekte Symbiose aus Technik, Digitalisierung & Management

In diesem Studium lernen Sie, die vielfältigen Herausforderungen und Transformationen im zukünftigen industriellen Umfeld zu analysieren, zu verstehen und Lösungen zu konzipieren. Wir machen Sie vertraut mit den Herausforderungen digitaler Technologien. Dabei geht es vor allem um die Individualisierung durch smarte Produkte, das Arbeiten mit Virtual und Augmented Realities sowie – auf Wirtschaftsseite – den Aufbau (digitaler) Wertschöpfungs- Ökosysteme. Das bedeutet, Sie erfahren, wie verschiedene Keyplayer, u. a. Zulieferer, Produktion, Services und Kund/innen, optimal zusammenwirken und ziehen einen effektiven Nutzen daraus. Außerdem lernen Sie die Anforderungen an die Wirtschaft der Zukunft kennen, die eine menschlichere Arbeitswelt, eine nachhaltigere Industrie sowie Resilienz gegen Krisen beinhalten.

Flexible Labore – Praktische Anwendung der Theorie zu Hause

In unseren Laboren „at home“ haben Sie die Möglichkeit, das in der Theorie erlernte Wissen in der Praxis anzuwenden – und das komplett selbstständig bei sich, sozusagen „im eigenen Wohnzimmer“. Dafür bekommen Sie, je nach Modul, Lab-Kits mit allen nötigen Vorrichtungen und Bauteilen nach Hause geschickt bzw. Software zur Verfügung gestellt. Die enthaltenen Aufgabenstellungen lösen Sie dann nach einem gemeinsamen Einführungs-Webinar durch unsere Tutor/innen in Ihrem eigenen Tempo ganz individuell.

Die hochwertigen Bauteile entsprechen modernsten Anforderungen, sind vielseitig einsetzbar und ermöglichen Ihnen einen spielerischen Zugang in die technischen Bereiche. Sie lernen z. B., sowohl einfache analoge wie auch digitale Grundschaltungen zu erstellen, oder lösen Robotikaufgaben. Für die Softwareaufgaben erhalten Sie Zugang zu stets aktuellen und berufsrelevanten Programmen, die den Industriestandards entsprechen (vorrangig Matlab). Damit erstellen Sie Simulationen, Modellierungen und eigene Programmierungen, bspw. speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS) zur Regelung von Maschinen und Anlagen oder auch KIAnwendungen für die Industrie. Die Softwarelabore werden im Teamwork mit Ihren Mitstudierenden bearbeitet. So haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, sich untereinander zu vernetzen.

Für aufkommende Fragen finden regelmäßige Online- Tutorien statt, in denen Sie Hilfestellung von Ihren Tutor/innen erhalten und sich mit anderen Studierenden austauschen können.

Angst vor Mathe? Nicht bei uns!

Mathematik spielt sowohl im technischen wie auch im wirtschaftlichen Bereich eine zentrale Rolle für Wirtschaftsingenieur/innen und ist entsprechend wichtig. Doch das soll Sie nicht von Ihrem Wunschstudium abhalten! Unsere eigens für berufstätige Lernende erstellten Lehrmaterialien sind logisch und leicht verständlich aufgebaut und so motivierend und praxisnah erklärt, dass Sie Ihre Bedenken im Nu vergessen. Daneben erhalten Sie exzellente persönliche Betreuung. Für alle, die weitere Unterstützung benötigen, bieten wir während des Studiums einen Brückenkurs an.

Spezialisieren Sie sich in einem von 13 attraktiven Bereichen

Nachdem Sie sich unter hohem Praxisbezug zunächst mit den technischen, mathematischen und wirtschaftlichen Grundlagen vertraut gemacht haben, können Sie aus 13 relevanten Spezialisierungen die für Ihre persönlichen und beruflichen Interessen passende auswählen. Die Schwerpunkte zielen auf topaktuelle Themen ab und zahlen sowohl auf die industrielle als auch die ökologische Transformation in Deutschland und weltweit ein.

Energiewirtschaft

Grundlagen der Energietechnik | Energieinformationsnetze | Energieeffizienz und Nachhaltigkeit

Cyberphysische Systeme

Entwurf und Kommunikation eingebetteter Systeme | Smart Products | Fabrikautomatisierung

Smart Production

Automatisierung und Digitalisierung in der Produktion | Fabrikautomatisierung | Additive Fertigung

Digital Business

Digital Transformation Assessment | Agile Methoden | Konzepte und Tools des E-Business

Logistik

Grundlagen des Supply Chain Management | Phasenspezifische Logistik

Marketing & Vertrieb

Social Media und Community Management | Marketing und Technischer Vertrieb | Digitales Marketing

Datenmanagement

Product Lifecycle Management | Big Data und Data Science für Unternehmen | Datenschutz und Cybersecurity

Business Intelligence

Grundlagen Business Intelligence & Analytics | Analysetools und Frameworks | Datenvisualisierung und -tools

Elektrotechnik

Elektronische Schaltungstechnik | Messtechnik | Systemtheorie und Modellierung

Applied Data Science

Grundlagen Coding und Machine Learning | Grundlagen Deep Learning | Smart Products

Maschinenbau

Technische Mechanik 2 | Werkstofftechnik | Kraft- und Arbeitsmaschinen

Consulting

Consulting | Geschäftsmodelle und Businessplan | Kommunikations- und Verhandlungstechniken

Robotik

Assistenzsysteme und Robotik | Mess- und Regelungstechnik | Fabrikautomatisierung

»Die Kombination von umfassendem technischem Fachwissen, breiter technischer Expertise durch Labore ‚at home‘ und aktuellem, nachhaltigem Management- Know-how macht diesen Studiengang einzigartig und zu Ihrem Karriereturbo!«

Prof. Dr.-Ing. Detlev Buchholz,
Studiengangsdekan

Zum Profil

Zulassungsmöglichkeiten

Studium mit und ohne Abitur

  1. Mit Abitur oder Hochschulreife
  2. Ohne Abitur, mit fachspezifischer Fortbildungsprüfung
  3. Ohne Abitur, mit Berufsausbildung

Weitere Infos zum Thema Zulassung

Anrechnungsmöglichkeiten

Sparen Sie Zeit, Geld & Prüfungen

Sie haben bereits Fort- und Weiterbildungen absolviert oder Studienleistungen erbracht? Dann können Sie an der Euro-FH eine Menge sparen!

Bis zu 50 % sparen durch Anrechnung von Fort- & Weiterbildungen

Viele Fort- und Weiterbildungen wie IHK-Abschlüsse, Fachwirt/innen, Staatlich geprüfte Betriebswirt/innen u.v.m. haben wir für unsere Studiengänge geprüft und rechnen wir pauschal an — und zwar mit bis zu 90 Credits! Dadurch vermindert sich nicht nur Ihr Lernaufwand, sondern auch Ihre Studienzeit und die Studiengebühren entsprechend.

Interaktiver Anrechnungsrechner

Unbegrenzte Anerkennung aus einem Vorstudium

Sie haben bereits studiert? Gerne prüfen wir, welche Vorleistungen auf Ihr Wunschstudium an der Euro-FH anerkannt werden können. So stellen Sie Ihren Antrag:

  1. Antrag im Downloadcenter herunterladen und ausfüllen.
  2. Urkunde und Zeugnis Ihres Abschlusses einscannen/fotografieren.
  3. Anrechnungsantrag und Unterlagen zusammen mit Ihrer Anmeldung an anrechnungen@euro-fh.de senden.

Alle Infos zu den Anrechnungen finden Sie hier!

Noch Fragen zur Anrechnung?

Wir prüfen gern weitere Abschlüsse & Vorleistungen ganz individuell und kostenlos.

Alle Infos zu den Anrechnungen finden Sie hier!

Infomaterial

Infomaterial anfordern

  • Kostenlos & unverbindlich
  • Detaillierte Infos & Preise
Jetzt Infos anfordern
schließen

Infos anfordern

Infomaterial

Prüfungen & Seminare

Einige Module schließen Sie mit Klausuren ab. Bei uns können Sie jede Klausur ganz individuell monatlich wahlweise online oder in Präsenz an unseren 10 bundesweiten Prüfungszentren ablegen. Auch für die wenigen Kompaktseminare in Ihrem Studium bieten wir Ihnen zahlreiche Termine an - i. d. R. finden diese online statt.

Digital & multimedial studieren

Die Studienhefte stehen Ihnen in verschiedenen digitalen Formaten zur Verfügung: Klassisch als PDF, als ePub für Ihren eBook-Reader oder auch als Hörbuch im mp3-Format. Im Online-Campus finden Sie weitere digitale Studieninhalte wie Lehrvideos, Web-Based-Trainings, Online-Tests oder Podcasts.

Thomas Vogel

Wir sind für Sie da – von Anfang an bestens betreut.

  • Persönliche/r Studienbetreuer/in von Anfang an
  • spezialisierte Fachtutor/innen für Ihre Fachfragen
  • Korrekturen und umfassendes Feedback
  • engagierte Dozent/innen

Rufen Sie uns an – wir beraten Sie gern!
0800 33 44 377 (gebührenfrei)

Wir sind montags-freitags von 8 bis 20 Uhr für Sie da und beraten Sie gerne!