Prof. Dr. Isabel Schaller

Professorin für Informations- und Projektmanagement

Isabel Schaller ist Dekanin der Studiengänge "IT-Management (B.Sc.)", "Digital Business Management (B.A.)" sowie "Digitale Business Management (M.A.)"

Prof. Dr. Isabel Schaller

Professorin für Informations- und Projektmanagement

Isabel Schaller ist Dekanin der Studiengänge "IT-Management (B.Sc.)", "Digital Business Management (B.A.)" sowie "Digitale Business Management (M.A.)"

Kostenlose Infos anfordern

  • Kostenlos
    und unverbindlich
  • Enthält alle Kurse
    und Preise
Studienführer
Jetzt gratis anfordern

Prof. Dr. Isabel Schaller

Vita

Isabel Schaller ist Studiengangsdekanin für die Studiengänge "IT-Management (B.Sc.)", "Digital Business Management (M.A.)" und "Digital Business Management (B.A.)" sowie Professorin für Informations- und Projektmanagement an der Euro-FH.

Nach ihrem Studium zur Diplom-Ingenieurin in Berlin war sie mehrere Jahre als Projektleiterin, Bereichsleiterin und Beraterin in der IT tätig. Neben der Integration von E-Business-Lösungen und der Begleitung der damit verbundenen betrieblichen Veränderungs- und Vernetzungsprozesse war sie auch für die Einführung von Projekt- und Qualitätsmanagementstandards in Unternehmen verantwortlich und übernahm den Aufbau sowie die Leitung eines Profit Centers. Sie arbeitete als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Informations- und Technikmanagement der Ruhr-Universität Bochum in nationalen und internationalen BMBF- und EU-geförderten Projekten und promovierte im Fachbereich Informatik an der Universität Bremen.

Isabel Schaller forscht und lehrt seit 2002 an der Schnittstelle zwischen Organisation, Mensch und Technik in den Schwerpunkten Projekt-, Innovations- und Prozessmanagement und befasst sich mit dem Einfluss digitaler Medien auf die Arbeits- und Lernprozesse in Organisationen.

Lehre & Forschung

Studiengangsdekanin

  • IT-Management (B.Sc.)
  • Digital Business Management (B.A.)
  • Digital Business Management (M.A.)

Lehrgebiete

  • Wirtschaftsinformatik
  • Informationsmanagement
  • Projektmanagement
  • Innovationsmanagement
  • Software Engineering
  • Prozessmanagement
  • Computergestützte Kollaboration

Publikationen

Fachbuch/Monografie

  • Schaller, I. (2014): CSCL-basierte Vermittlung von Projektmanagementkompetenzen in der Softwareentwicklung (Computergestütztes Lernen, Band 12). Verlag Dr. Kovac, Hamburg
  • Jahnke, I., Herrmann, T. & Schaller, I. (2007): E-Government-Forschung in NRW: Identifizierung von Akteuren, Themen, Trends. Eine Studie im Auftrag des Informationsbüro d-NRW (Hrsg.). Hattingen: enßenprint.

Herausgeberband

  • Schaller, I. (2018): Projektmanagement in Bildungs- und Kulturprojekten. In: Graeßner, G./Kurz, M.H. (Hrsg.): Einführung in das Bildungs- und Kulturmanagement, ZIEL Verlag, Augsburg, S. 61 - 76
  • Carell, A.; Frerichs, A.; Schaller, I. (2011): Computerunterstütztes kreatives Problemlösen in Gruppen. In: Köhler, T.; Neumann, J. (Hrsg.): Wissensgemeinschaften Digitale Medien - Öffnung und Offenheit in Forschung und Lehre. Medien in der Wissenschaft, Band 60. GMW e.V. Waxmann Verlag, Münster, S. 355-357.
  • Carell, A.; Frerichs, A.; Schaller, I. (2011): Fachkulturelle Gemeinsamkeiten und Unterschiede im Kreativitätsverständnis bei Lehrenden an der Universität - die Erziehungswissenschaften und die Informatik im Vergleich. In: Jahnke, I.; Wildt, J. (Hrsg.): Fachbezogene und fachübergreifende Hochschuldidaktik, Band 121. W. Bertelsmann Verlag, Bielefeld, S. 125-134.
  • Carell, A. & Schaller, I. (2010): Kreativität und problemorientiertes Lernen in der universitären Lehre. Zum Redesign einer Lehrveranstaltung in der Angewandten Informatik. In: Wildt, J.; Jahnke, I. (Hrsg.): Fachbezogene und fachübergreifende Hochschuldidaktik - voneinander lernen / Teil 2. ZFHE Zeitschrift für Hochschulentwicklung, Jg.5/Nr.3, S. 111-128.
  • Carell, A. & Schaller, I. (2010): Kreativitätsförderung mit Neuen Medien in der universitären Lehre im Fach Informatik. In: Meißner, K.; Engelien, M. (Hrsg.): Virtual Enterprises, Communities & Social Networks. Workshop GeNeMe `10, Gemeinschaften in Neuen Medien, TU Dresden, 07./08.10.2010. TUDpress Verlag der Wissenschaften Dresden, S.305-316.
  • Carell, A.; Schaller, I. (2008): Orchestrierung von Web 2.0-Anwendungen im Kontext hochschulischer Lehr-/Lernprozesse. In: Seehusen, S.; Lucke, U.; Fischer, S. (Hrsg.): DeLFI2008. Die 6. E-Learning Fachtagung Informatik. GI-Edition-Lecture Notes in Informatics (LNI), S.41-52.

Zeitschriftenartikel

  • Carell, A. & Schaller, I. (2009): Medieneinsatz im Prozess des forschenden Lernens: Die Rolle von Web 2.0-Anwendungen. Journal Hochschuldidaktik,(2), S. 27-29.
  • Carell, A. & Schaller, I. (2009): The use of Web 2.0 applications in university teaching and learning processes. International Journal of Web Based Communities, Vol. 5, No. 4, pp. 501-514.
  • Jahnke, I.; Schaller, I. (2008): E-Government-Praxis erfordert wissenschaftliche Begleitung. Innovative Verwaltung. Die Fachzeitschrift für erfolgreiches Verwaltungsmanagement. Gabler, Ausgabe 4/2008.
Aktivitäten & Ämter

Aktivitäten & Ämter

  • Mitgliedschaft in der Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V.
  • Mitgliedschaft in der Gesellschaft für Informatik (GI)
  • Mitgliedschaft in der Gesellschaft für Projektmanagement (GPM)
  • Senatsmitglied der Euro-FH, Hamburg
Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.

Kostenlose Infos
anfordern

  
Studienführer

Wofür interessieren Sie sich besonders?

Datenschutzerklärung

FIBAA-Akkreditierung

Alle Bachelor- und Master-Studiengänge der Euro-FH sind durch die FIBAA akkreditiert.

mehr …
FIBAA Akkreditierung

Besuchen Sie unsere Online-Infoveranstaltung

Mittwoch 06
Mai

Studieren von zuhause - online und ganz flexibel !

Prüfungen und Seminare können aktuell von zuhause absolviert werden.
© 2001 - 2020 Europäische Fernhochschule Hamburg - Ein Unternehmen der KLETT-Gruppe und Schwesterunternehmen des ILS (www.ils.de)