Der Aufsichtsrat - Qualifikation für Mandatsträger

Erlangen Sie die erforderlichen fachlichen Kompetenzen, um die Tätigkeit des Vorstands bzw. der Geschäftsführung professionell zu überwachen.

Der Aufsichtsrat - Qualifikation für Mandatsträger

Erlangen Sie die erforderlichen fachlichen Kompetenzen, um die Tätigkeit des Vorstands bzw. der Geschäftsführung professionell zu überwachen.

Der Aufsichtsrat - Qualifikation für Mandatsträger

Betriebswirtschaftliches und juristisches Know-how für erfolgreiche Aufsichtsratsarbeit

Logo ZFU

Der Aufsichtsrat kontrolliert und überwacht die Tätigkeit des Vorstands bzw. der Geschäftsführung. Dies ist nach dem deutschen Aktiengesetz seine vornehmste Aufgabe. Mit dieser Aufgabe ist einerseits Ansehen verbunden, andererseits bringt sie ein hohes Maß an Verantwortung mit sich. Das Aktiengesetz bestimmt ferner, dass der Aufsichtsrat bei seiner Tätigkeit die Sorgfalt eines/r ordentlichen und gewissenhaften Geschäftsleiter/in anzuwenden hat. Diesem Sorgfaltsmaßstab kann nur entsprechen, wer neben persönlichen Voraussetzungen, wie Integrität und Gewissenhaftigkeit, auch über die erforderlichen fachlichen Kompetenzen verfügt. Hierzu zählen insbesondere betriebswirtschaftliche und juristische Grundkenntnisse.

Kooperation mit dem VAA Führungskräfte Chemie

Die Führungskräfte Chemie sind zusammengefasst im Verband angestellter Akademiker/innen und leitender Angestellter der chemischen Industrie e. V. (VAA). Als Berufsverband und Berufsgewerkschaft vertritt der VAA die Interessen von rund 30.000 Führungskräften aller Berufsgruppen in der chemischen Industrie und den angrenzenden Branchen. Zur firmenübergreifenden Branchenvertretung schließt der VAA Tarifverträge und führt einen intensiven Dialog mit den Sozialpartner/innen und weiteren Chemieorganisationen.

Im Rahmen einer Kooperation der Euro-FH mit dem VAA erhalten VAA-Mitglieder Sonderkonditionen für diesen Zertifikatskurs.

In Kürze

Hochschulzertifikat mit ECTS Dieser Hochschulkurs umfasst 10 Credits und schließt mit einem Hochschulzertifikat der Euro-FH ab.
Teilnahmevoraussetzungen Keine
Studienbeginn Jederzeit
Kostenloser Testmonat Testen Sie uns 4 Wochen kostenlos!
Studiendauer 6 Monate
Kostenlose Verlängerung 3 Monate
Umfang des Studienmaterials 7 Studienhefte
Studiengebühren
Sommeraktion 10Prozent Jetzt bis 31.10. online anmelden und 10% sparen:
Nur 221,- € pro Monat (anstatt 245,- €) Gesamt nur 1.326,- € (anstatt 1.470,- €)
Jetzt online anmelden
Anrechenbarkeit Dieser Hochschulkurs ist grundsätzlich auf ein grundständiges Fernstudium an der Euro-FH anrechenbar.

Weitere Infos und Downloads

Detaillierte Infos zu den Studiengebühren, das aktuelle Curriculum sowie Original-Studienunterlagen stellen wir Ihnen in unserem Online-Info-Center zur Verfügung. Bitte klicken Sie hier.

Lernziele und Inhalt

Dieser Zertifikatskurs wendet sich gezielt an gegenwärtige und potenzielle Mitglieder von Aufsichtsräten, die über keine betriebswirtschaftliche oder juristische Ausbildung verfügen. Der Kurs vermittelt gezielt das betriebswirtschaftliche und juristische Know-how, über das ein Aufsichtsratsmitglied unbedingt verfügen sollte.

Ziel des Kurses ist es, den Teilnehmer/innen die notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten zu vermitteln, die sie für eine gewissenhafte Erfüllung ihrer Aufgaben als künftige oder bereits gegenwärtige Mitglieder in einem Aufsichtsrat benötigen und ihnen somit zugleich die Wahrnehmung ihrer Aufgabe zu erleichtern.

Auszüge aus den Lerninhalten:

Aktienrecht:
Überblick über das Recht der Kapitalgesellschaften; Grundstrukturen des Aktienrechts im Gegensatz zur GmbH; Gründung, Nachgründung, Satzung, Satzungsänderungen; Hauptversammlung; Niederschrift über die Hauptversammlung; Rechtsschutzmöglichkeiten; Auflösung, Liquidation, Insolvenz; Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGaA); Besonderheiten in der mitbestimmten GmbH

Bilanzierung:
Inventur, Inventar und Bilanz; "German GAAP"; Gewinn- und Verlustrechnung (GUV); Bewertung der Bilanz

Bilanzanalyse:
Bilanzanalyse und GuV-Analyse; Kennzahlenanalyse; Kapitalflussrechnung und Cashflow-Statement; Krise und Insolvenz; internationale Bilanzierungsregeln

Finanzierung:
Außen- und Innenfinanzierung; mezzanine Finanzierungen; Leasing; Finanzproduktinnovationen/Derivate

Risikomanagement:
Typologien und Arten von Risiken; rechtliche Grundlagen des Risikomanagements; Organisation eines Risikomanagements

Corporate Governance:
Der Deutsche Corporate Governance Kodex; Vorstand und Aufsichtsrat; Transparenz; Rechnungslegung und Abschlussprüfung

Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.

Weitere Infos & Downloads

  • Auszüge aus den Original-Studienunterlagen
  • Individuelle Fördermöglichkeiten
  • Attraktive Angebote regelmäßig per E-Mail. Den Newsletter können Sie jederzeit durch Klick auf den "Abmelden"-Link abbestellen.

Loggen Sie sich jetzt mir Ihrer E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie direkten Online-Zugang zu unserem geschützten Download-Center. Hier stellen wir Ihnen vertiefende Informationen sowie Original-Studienunterlagen zur Verfügung.

  
(optional)
Datenschutzerklärung
Onlineanmeldung Hochschulkurse

Online-Anmeldung zum Hochschulkurs in nur 3 Schritten

© 2001 - 2021 Europäische Fernhochschule Hamburg - Ein Unternehmen der KLETT-Gruppe und Schwesterunternehmen des ILS (www.ils.de)