Logistische Funktionsbereiche: Beschaffung, Produktion, Distribution und Entsorgung

Machen Sie sich anhand des Lebenszyklus der Produkte mit den Teildisziplinen und allen Phasen der logistischen Prozesskette vertraut und erlangen Sie praxisnahes Logistik-Know-how!

Logistische Funktionsbereiche: Beschaffung, Produktion, Distribution und Entsorgung

Machen Sie sich anhand des Lebenszyklus der Produkte mit den Teildisziplinen und allen Phasen der logistischen Prozesskette vertraut und erlangen Sie praxisnahes Logistik-Know-how!

Logistische Funktionsbereiche

Fundiertes Fachwissen in den Bereichen Beschaffung, Produktion, Distribution und Entsorgung

AZAV Logo

Fundierte Kompetenzen in den einzelnen logistischen Funktionsbereichen bilden das Fundament für jede/n Logistikmanager/in und damit die Basis einer prozess- und flussorientierten Logistik moderner Prägung.

Nach Abschluss dieses Hochschulkurses verfügen Sie über fundierte Kenntnisse und grundlegende Methodenkompetenzen in den Bereichen Beschaffungs-, Produktions- und Distributionslogistik sowie in der Entsorgungs- und Ersatzteillogistik. Sie sind zudem in der Lage, die wechselseitigen Abhängigkeiten zwischen den einzelnen Systembereichen qualifiziert zu bewerten und im Hinblick auf die Supply-Chain-Perspektive anzuwenden.

In Kürze

Hochschulzertifikat mit ECTS Dieser Hochschulkurs umfasst 12 Credits und schließt mit einem Hochschulzertifikat der Euro-FH ab.
Teilnahmevoraussetzungen Keine
Studienbeginn Jederzeit
Kostenloser Testmonat Testen Sie uns 4 Wochen kostenlos!
Studiendauer 8 Monate
Kostenlose Verlängerung 4 Monate
Umfang des Studienmaterials 12 Studienhefte
Studiengebühren
Sommeraktion 10Prozent Jetzt bis 31.10. online anmelden und 10% sparen:
Nur 221,- € pro Monat (anstatt 245,- €) Gesamt nur 1.768,- € (anstatt 1.960,- €)
Jetzt online anmelden

Die Preise für unsere AZAV-geförderten Kurse mit Bildungsgutschein sowie für Arbeitnehmer/innen in Kurzarbeit können Sie der jeweiligen Studienanmeldung entnehmen. Jetzt zum AZAV-geförderten Kurs anmelden!
Anrechenbarkeit Dieser Hochschulkurs ist grundsätzlich auf ein grundständiges Fernstudium an der Euro-FH anrechenbar.

Weitere Infos und Downloads

Detaillierte Infos zu den Studiengebühren, das aktuelle Curriculum sowie Original-Studienunterlagen stellen wir Ihnen in unserem Online-Info-Center zur Verfügung. Bitte klicken Sie hier.
Förderungen AZAV-zertifizierter Weiterbildungen Dieser Hochschulzertifikatskurs ist AZAV-zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100% förderungsfähig. Ebenso entspricht der Kurs den Förderkriterien für eine Weiterbildung während Kurzarbeit. Weitere Informationen zu unseren nach AZAV zertifizierten Weiterbildungen erhalten Sie hier.

Lernziele und Inhalt

Von der Beschaffung über die Produktion und die Distribution bis hin zur Entsorgungs- bzw. Ersatzteillogistik beschäftigt sich die phasenspezifische Logistik mit einzelnen Subsystemen der Logistik nach dem Verrichtungsprinzip. Entlang des Lebenszyklus der Produkte machen wir Sie schrittweise und praxisnah mit allen Phasen der Logistik vertraut.

Nach Abschluss des Kurses können Sie konkrete Fragestellungen und komplexe Probleme in den einzelnen Bereichen erkennen und mit den entsprechenden Instrumenten und Methoden lösen. Darüber hinaus sind Sie in der Lage, Ihre erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten nicht nur in diesen logistischen Funktionsbereichen anzuwenden, sondern in einem unternehmensübergreifenden prozessorientierten Supply Chain Management.

Auszüge aus den Lerninhalten:

Beschaffungslogistik:
Grundlagen, Aufgaben und Ziele, Instrumente und Methoden der Beschaffungslogistik, Lieferantenauswahl und Bewertung, Auswahl und Bewertung von Beschaffungsstrategien und -konzepten

Produktionslogistik:
Instrumente und Methoden der Produktionslogistik, Fertigungssteuerung, Auftragssteuerung und Reihenfolgebildung, Auswahl und Bewertung produktionslogistischer Strategien und Konzepte

Distributionslogistik:
Distributionsstruktur- und Transportnetzplanung, Routen- und Tourenplanung, Auswahl und Bewertung distributionslogistischer Strategien und Konzepte

Entsorgungs- und Ersatzteillogistik:
Grundlagen der Entsorgungs- und Ersatzteillogistik, Methoden und Instrumente der Entsorgungs- und Ersatzteillogistik, Auswahl und Bewertung von Strategien in der Entsorgungs- und Ersatzteillogistik

Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.

Weitere Infos & Downloads

  • Auszüge aus den Original-Studienunterlagen
  • Individuelle Fördermöglichkeiten
  • Attraktive Angebote regelmäßig per E-Mail. Den Newsletter können Sie jederzeit durch Klick auf den "Abmelden"-Link abbestellen.

Loggen Sie sich jetzt mir Ihrer E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie direkten Online-Zugang zu unserem geschützten Download-Center. Hier stellen wir Ihnen vertiefende Informationen sowie Original-Studienunterlagen zur Verfügung.

  
(optional)
Datenschutzerklärung
Onlineanmeldung Hochschulkurse

Online-Anmeldung zum Hochschulkurs in nur 3 Schritten

© 2001 - 2021 Europäische Fernhochschule Hamburg - Ein Unternehmen der KLETT-Gruppe und Schwesterunternehmen des ILS (www.ils.de)