Transport- und Logistikrecht

Erlangen Sie das erforderliche Fachwissen in den Bereichen Wirtschafts-, Transport- und Logistikrecht, um Rechts- und Vertragsfragen der Logistik kompetent zu bearbeiten und zu lösen!

Transport- und Logistikrecht

Erlangen Sie das erforderliche Fachwissen in den Bereichen Wirtschafts-, Transport- und Logistikrecht, um Rechts- und Vertragsfragen der Logistik kompetent zu bearbeiten und zu lösen!

Transport- und Logistikrecht

Grundlagen des Wirtschaftsrechts kombiniert mit fundiertem Fachwissen in nationalem und internationalem Logistikrecht

AZAV Logo

Die Logistik hat sich längst zum weltumspannenden Aktionsfeld entwickelt. Die Transformation von Informationen, Waren und Gütern berührt dabei eine Vielzahl rechtlicher Normen, Ordnungen und Gesetze im nationalen und internationalen Kontext. In der Logistik ist hierbei neben fundierten Kenntnissen über die rechtlichen Grundlagen des Geschäftslebens auch die Vertrautheit mit den nationalen und internationalen Rechtsnormen notwendig. Darüber hinaus benötigen Verantwortliche spezifizierte Kenntnisse über internationale Lieferverträge und selbstverständlich über nationales und internationales Transport- und Logistikrecht.

Mit diesem Hochschulkurs erlangen Sie das erforderliche Fachwissen in den Bereichen Wirtschafts-, Transport- und Logistikrecht, um Rechts- und Vertragsfragen der Logistik kompetent zu bearbeiten und zu lösen.

In Kürze

Hochschulzertifikat mit ECTS Dieser Hochschulkurs umfasst 10 Credits und schließt mit einem Hochschulzertifikat der Euro-FH ab.
Teilnahmevoraussetzungen Keine
Studienbeginn Jederzeit
Kostenloser Testmonat Testen Sie uns 4 Wochen kostenlos!
Studiendauer 6 Monate
Kostenlose Verlängerung 3 Monate
Umfang des Studienmaterials 8 Studienhefte
Studiengebühren
Sommeraktion 10Prozent Jetzt bis 31.10. online anmelden und 10% sparen:
Nur 221,- € pro Monat (anstatt 245,- €) Gesamt nur 1.326,- € (anstatt 1.470,- €)
Jetzt online anmelden

Die Preise für unsere AZAV-geförderten Kurse mit Bildungsgutschein sowie für Arbeitnehmer/innen in Kurzarbeit können Sie der jeweiligen Studienanmeldung entnehmen. Jetzt zum AZAV-geförderten Kurs anmelden!
Anrechenbarkeit Dieser Hochschulkurs ist grundsätzlich auf ein grundständiges Fernstudium an der Euro-FH anrechenbar.

Weitere Infos und Downloads

Detaillierte Infos zu den Studiengebühren, das aktuelle Curriculum sowie Original-Studienunterlagen stellen wir Ihnen in unserem Online-Info-Center zur Verfügung. Bitte klicken Sie hier.
Förderungen AZAV-zertifizierter Weiterbildungen Dieser Hochschulzertifikatskurs ist AZAV-zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100% förderungsfähig. Ebenso entspricht der Kurs den Förderkriterien für eine Weiterbildung während Kurzarbeit. Weitere Informationen zu unseren nach AZAV zertifizierten Weiterbildungen erhalten Sie hier.

Lernziele und Inhalt

In diesem Hochschulkurs erlangen Sie zunächst ein breit aufgestelltes Grundlagenwissen im Bereich des allgemeinen Wirtschaftsrechts mit einem Schwerpunkt auf die für Transport, Logistik und Supply Chain Management relevanten Bereiche.Darauf aufbauend machen Sie sich umfassend mit den Spezialgebieten des nationalen und internationalen Transportrechts sowie des Logistikrechts vertraut.

Nach erfolgreichem Abschluss sind Sie in der Lage, in sämtlichen Unternehmen – ob Handel, Industrie, Logistikdienstleistung, Reedereien oder öffentlichen Organisationen – kompetent an der Schnittstelle der betroffenen Disziplinen zu agieren und als zentrale/r Ansprechpartner/in komplexe Fragestellungen zu beantworten.

Auszüge aus den Lerninhalten:

Wirtschaftsrecht:

  • Einführung in das Wirtschaftsrecht
  • Privatrecht
  • Abschluss von Verträgen
  • Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)
  • Kauf- und Werkvertrag
  • Folgen von Vertragsverletzungen
  • Zahlungsformen im nationalen und internationalen Zahlungsverkehr
  • Recht der Personengesellschaften und Körperschaften
  • Das UN-Kaufrecht
  • Kreditsicherung im In- und Ausland
  • Gestaltung von Auslandslieferverträgen

Transport- und Logistikrecht:

  • Rechtsquellen des Transport- und Logistikrechts
  • Aufbau des nationalen und internationalen Transportrechts
  • Fracht- und Transportverträge
  • Speditions- und Lagergeschäft/-recht
  • Recht des europäischen Straßentransports
  • Recht des internationalen Bahn- und Lufttransports
  • Binnenschifffahrts- und internationales Seeverkehrsrecht
  • Haftung, Versicherung und Leistungsstörungen in Transport, Lager und Logistik
Bitte füllen Sie alle rot markierten Felder aus.

Weitere Infos & Downloads

  • Auszüge aus den Original-Studienunterlagen
  • Individuelle Fördermöglichkeiten
  • Attraktive Angebote regelmäßig per E-Mail. Den Newsletter können Sie jederzeit durch Klick auf den "Abmelden"-Link abbestellen.

Loggen Sie sich jetzt mir Ihrer E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie direkten Online-Zugang zu unserem geschützten Download-Center. Hier stellen wir Ihnen vertiefende Informationen sowie Original-Studienunterlagen zur Verfügung.

  
(optional)
Datenschutzerklärung
Onlineanmeldung Hochschulkurse

Online-Anmeldung zum Hochschulkurs in nur 3 Schritten

© 2001 - 2021 Europäische Fernhochschule Hamburg - Ein Unternehmen der KLETT-Gruppe und Schwesterunternehmen des ILS (www.ils.de)