0800 33 44 377 Gebührenfreie Beratung: Mo–Fr 8–20 Uhr 08003344377
Kontakt

Online-Infoveranstaltung

Jetzt anmelden

Infomaterial

Kostenlos anfordern

Aktionen & Angebote

Newsletter abonnieren

Persönliche Beratung

0800 33 44 377 Gebührenfrei 08003344377

Fernstudium Master Wirtschaftsrecht, Spezialisierung Mergers & Acquisitions (LL.M.)

Zur Übersicht Wirtschaftsrecht

Erfolgreich Unternehmenstransaktionen durchführen

Die Beratung im Vorfeld von Unternehmenskäufen und -übernahmen, sog. Mergers & Acquisitions, ist das Kerngeschäft namhafter Akquisitionsberater und auf M&A spezialisierter Kanzleien. Der Transaktionswert der gesamten Käufe und Übernahmen in Deutschland lag 2022 bei knapp 70 Milliarden Euro. 
Sofern Sie Ihre berufliche Zukunft im Bereich der Akquisitionsberatung planen, dann ist die Spezialisierung Mergers & Acquisitions für Sie die treffende Wahl. Nachdem Sie im Basisstudiengang Wirtschaftsrecht bereits die notwendigen rechtlichen Grundkenntnisse, etwa im Kauf- und Gesellschaftsrecht, erlernt haben, legen Sie mit dieser Spezialisierung den Grundstein für eine künftige erfolgreiche Tätigkeit im Bereich Unternehmenstransaktionen.

10%
sparen

Weiterbildungsbonus 2024

  • 10% sparen
  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Ab 367 Euro studieren

Werden Sie Spezialist/in für M&A-Prozesse und -Recht

Die Spezialisierung Mergers & Acquisitions besteht aus den beiden Modulen „M&A-Prozess und Unternehmenskauf“ und „Advanced M&A Recht“.

In dem Modul „M&A-Prozess und Unternehmenskauf“ machen Sie sich zunächst mit dem Ablauf eines Transaktionsprozesses und anschließend mit der Post-Merger-Integration vertraut. Sie lernen den Prozess und die Bedeutung einer Due Diligence kennen, also einer regelmäßigen, sorgfältigen Prüfung des Zielobjekts unter Berücksichtigung juristischer, steuerlicher, finanzwirtschaftlicher und ggf. auch technischer Aspekte.

Sie lernen, welche Besonderheiten bei der Gestaltung eines Unternehmenskaufvertrages gerade zum allgemeinen Kaufvertragsrecht zu beachten sind und worin sich die Gestaltung eines Share Deals vom Asset Deal unterscheidet.

Neben dem Kauf eines Unternehmens kann eine Transaktion auch in der Verschmelzung eines Unternehmens auf ein anderes bestehen. Dies geht nur nach den zwingenden Regeln des Umwandlungsrechts. In dem Modul „Advanced M&A-Recht“ werden Sie mit den Grundzügen des Umwandlungsrechts und den nach diesem Gesetz möglichen Umwandlungen vertraut gemacht. Ferner lernen Sie auch die kartellrechtlichen Grenzen kennen, die bei Unternehmensfusionen zu beachten sind und welche Sanktionen bei Nichtbeachtung drohen.

Infomaterial

Infomaterial anfordern

  • Kostenlos & unverbindlich
  • Detaillierte Infos & Preise
Jetzt Infos anfordern
schließen

Infos anfordern

Infomaterial

Weitere Spezialisierungen im Studiengang

Preise & weitere Infos

In unserem Download-Center stellen wir Ihnen vertiefende Informationen und Auszüge aus den Original-Studienunterlagen zur Verfügung. Mit Ihrem Login erhalten Sie direkten Online-Zugang zu geschützten Detailinformationen sowie den aktuellen Studienführer kostenlos per Post nach Hause.

Thomas Vogel

Wir sind für Sie da – von Anfang an bestens betreut.

  • Persönliche/r Studienbetreuer/in von Anfang an
  • spezialisierte Fachtutor/innen für Ihre Fachfragen
  • Korrekturen und umfassendes Feedback
  • engagierte Dozent/innen

Rufen Sie uns an – wir beraten Sie gern!
0800 33 44 377 (gebührenfrei)

Wir sind montags-freitags von 8 bis 20 Uhr für Sie da und beraten Sie gerne!